RE:Abgar, Abgaros

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,1 (1893), Sp. 93–94
Pauly-Wissowa I,1, 0093.jpg
Abgar in der Wikipedia
Q320133 in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,1|93|94|Abgar, Abgaros|[[REAutor]]|RE:Abgar, Abgaros}}        

Abgar oder Abgaros (so ist die durch die Inschriften [94] und Münzen bezeugte richtige Form des Namens; bei griechischen Schriftstellern meist Αὔγαρος, bei Tacitus Acbarus), Name mehrerer Könige von Osroene zwischen 132 vor–216 (244) nach Chr.; vgl. A. v. Gutschmid Untersuchungen über die Gesch. des Königreichs Osroene, Mém. de l’acad. de St. Pétersbourg, XXXV 1, 1887.