RE:Agamna

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,1 (1893), Sp. 730
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,1|730||Agamna|[[REAutor]]|RE:Agamna}}        

Agamna (var. Ἀγαμάνα, Ptol. V 17, 7), Stadt im südlichen Mesopotamien.

Nachträge und Berichtigungen

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band S I (1903), Sp. 21
Pauly-Wissowa S I, 0021.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S I|21||Agamna|[[REAutor]]|RE:Agamna}}        
[Abschnitt korrekturlesen]

S. 730, 65 zum Art. Agamna:

C. Müller nimmt in seiner Ausgabe des Ptolemaios Bd. II (Paris 1901) p. 1004 die Lesart Ἀγαμάνα in den Text und bietet als Varianten Ἀγάμνα und Ἄγαμα. Berliner Beitr. z. Geogr. u. Ethnogr. Babylon. im Talmud und Midrasch (1884) 22 vermutet, dass A. dem Castell Agma (aqrâ de Agmâ) des Talmud und vielleicht auch dem Agabana (s. d.) des Ammian. Marc. XXVII 12, 3 entspricht[WS 1].

Anmerkungen (Wikisource)

  1. Vorlage: entpricht