RE:Antivestaeum

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,2 (1894), Sp. 2561
Pauly-Wissowa I,2, 2561.jpg
Land’s End in der Wikipedia
Land’s End in Wikidata
Land’s End im Digital Atlas of the Roman Empire
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,2|2561||Antivestaeum|[[REAutor]]|RE:Antivestaeum}}        

Antivestaeum Promontorium oder Bolerium (Ἀντιουέσταιον ἄκρον τὸ καὶ Βολέριον, Ptol. II 3, 2), auch schon dem Diodor V 21, 3 (Βελέριον) wahrscheinlich durch Timaios aus Pytheas bekannt, die äusserste Südwestspitze Britanniens, jetzt Landsend, vielleicht von den gegenüber in Gallien wohnenden Ὠστιαῖοι oder Ὠστίωνες benannt (nach C. Müller zu Ptolem. a. a. O.).