RE:Aristainetos 6

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 850851
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|850|851|Aristainetos 6|[[REAutor]]|RE:Aristainetos 6}}        

6) Aristainetos (FHG IV 230) wird von Nonnos (in Greg. Naz. or. II contra Iulian. 32 = Migne gr. 36, 1051, daraus Cosmas Mai Spicileg. [851] Rom. II 179 und Eudokia p. 305) dafür citiert, dass die Ägypter den Nil als Zeus verehrt hätten. Die von Billius für die lateinische Übersetzung und die von dem Fälscher der Eudokia benutzte Hs. hatte ἀνέγνων παρὰ Ἀρισταινέτῳ τῷ ῥήτορι (ῥητόρικῷ Eud.), der gedruckte griechische Text hat ἱστορικῷ: was besser ist, lässt sich mit dem vorliegenden Material nicht entscheiden. Es handelt sich jedenfalls um einen späten Autor, doch ist es mir nicht gelungen, sonstige Spuren von ihm aufzufinden.