RE:Arkesilaos 2

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 1162
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|1162||Arkesilaos 2|[[REAutor]]|RE:Arkesilaos 2}}        

2) Nachgeborener Sohn des Odysseus und der Penelope. Eustath. z. Hom. 1796, 50, bei Apd. epit. 7, 35 Wagn. Πτολιπόρθης, über seine Einreihung in den Stammbaum s. Bergk Gr. Litt.-Gesch. II 53 und Wagner Rh. Mus. XLVI 414.