RE:Βασιλέων οἶκοι

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
(Weitergeleitet von RE:Bασιλέων oἶκoι)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band S I (1903), Sp. 243
Pauly-Wissowa S I, 0243.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S I|243||Βασιλέων οἶκοι|[[REAutor]]|RE:Βασιλέων οἶκοι}}        

Bασιλέων oἶκoι[WS 1] (gemeint sind die Diadochen und sehr wahrscheinlich insbesondere die Attaliden) auf einer Inschrift der Insel Chios im Magazin des Gymnasiums zu Kastro (Berl. Philol. Wochenschr. 1900, 1629) Col. rechts Z. 11: ἀγροὶ καὶ ἀγροὶ ἐμ Βασιλέων οἴκοις. Jetzt giebt es ein Dorf Βασιλεώνοικο im Flussgebiet des Κοκκαλᾶς 5 km. südsüdwestlich vom Hafen der Hauptstadt, und es ist wahrscheinlich, dass sich in diesem Namen der alte Name erhalten hat.

Anmerkungen (Wikisource)

  1. transkribiert: Basileon oikoi