RE:Chairephon 1

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band III,2 (1899), Sp. 2028
Linkvorlage für WP   
* {{RE|III,2|2028||Chairephon 1|[[REAutor]]|RE:Chairephon 1}}        

Chairephon (Χαιρεφῶν). 1) Athenischer Archon Ol. 137, 4 = 225/224. CIA IV 2, 619b = Ἐφ. ἀρχ. 1887, 3. 4. Nach äusserst wahrscheinlicher Annahme von Stschukarew (Bull. hell. XII 69ff.) ist sein Name in CIA II 859 im vierten Jahre vor Diokles zu ergänzen und beide Jahre, sowie dasjenige des in derselben Inschrift genannten Aischron für Jahre des eleusinischen penteterischen Festes anzusehen, aber die ganze Reihe ist von ihm zu spät angesetzt (vgl. v. Schoeffer Bürgerschaft und Volksversammlung in Athen [russ.] I 420ff.): da unter seinem Vorgänger Menekrates die dreizehnte Phyle zu Ehren des Ptolemaios III. Euergetes vorhanden war, nicht aber zwei Jahre früher unter Antiphilos, so kann Ch. spätestens 221/220, wird wohl aber wahrscheinlich schon 225/224 im Amte gewesen sein.

Nachträge und Berichtigungen

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band S I (1903), Sp. 281
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S I|281||Chairephon 1|[[REAutor]]|RE:Chairephon 1}}        
[Abschnitt korrekturlesen]

S. 2028, 11 zum Art. Chairephon Nr. 1:

Athenischer Archon etwa im J. 217/6, Kirchner Gött. gel. Anz. 1900, 449.