RE:Demokritos 7

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band V,1 (1903), Sp. 140
Linkvorlage für WP   
* {{RE|V,1|140||Demokritos 7|[[REAutor]]|RE:Demokritos 7}}        

7) Platoniker, wird von Longinos bei Porph. vit. Plat. 20 als Zeitgenosse genannt und zu denen gerechnet, welche οὐδὲν πλέον ἢ συναγωγὴν καὶ μεταγραφὴν τῶν τοῖς πρεσβυτέροις συντεθέντων ἐποιήσαντο. Syrianos in metaph. 892 b 31 führt seine (verkehrte) Ansicht über die Ideen an, welche er mit Attikos und Plutarch teilt; aus seinem Commentar zum Alkibiades teilt Olympiod. in Alc. 105 Cr. etwas mit, das ein übles Licht auf seine Exegese wirft; den Commentar zum Phaidon führt Olympiod. in Phaed. 159 F an. Vgl. Zeller III 1³, 804 Anm.