RE:bona damnatorum

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
Jurist. Begriff
Band S X (1965) Sp. 96119
Register S X Alle Register
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S X|96|119|bona damnatorum|[[REAutor]]|RE:bona damnatorum}}        
[Der Artikel „bona damnatorum“ aus Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft (Band S X) wird im Jahr 2079 gemeinfrei und kann dann (gemäß den Wikisource-Lizenzbestimmungen) hier im Volltext verfügbar gemacht werden.]
Externer Link zum Scan der Anfangsseite

bona damnatorum

Vgl. dazu Leonhard o. Bd. III S. 682ff. (bona, nur allgemein zu diesem Begriff). Wissowa o. Bd. IV S. 896ff. bes. 900, 20 – 901, 51. Fuhrmann o. Bd. XXIII S. 2440ff. etc. etc.

Inhaltsübersicht (teilweise) dieses Beitrages:

A. Literatur.
B. Der Terminus bona damnatorum.
C. Das rechtliche Schicksal des Vermögens der Verurteilten.
I. in republikanischer Zeit.
a) Die consecratio bonorum als Folge strafrechtlicher Verurteilung
1. Tatbestände, die Sakration nach sich zogen
2. Voraussetzungen für den Eintritt der cons. bon.
3. Vollstreckung der cons. bon.