Richard Schmidt

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Richard Schmidt
[[Bild:|220px|Richard Schmidt]]
[[Bild:|220px]]
Johann Wilhelm Richard Schmidt; J. W. R. Schmidt
* 29. Januar 1866 in Aschersleben
† 15. November 1939 in Münster (Westfalen)
deutscher Indologe und Übersetzer
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 117514381
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Vier Erzählung aus der Çukasaptati. Sanskrit und Deutsch. (= Diss. Halle a. S. 1890) Haeseler, Kiel 1890 Princeton-USA*
  • Der Textus ornatior der Çukasaptati. Ein Beitrag zur Märchenkunde. Kohlhammer, Stuttgart 1896 Internet Archive
  • Das alte und moderne Indien (= Bücherei der Kultur und Geschichte, Band 2). Schroeder, Bonn und Leipzig 1919 Internet Archive

Unselbstständige Veröffentlichungen[Bearbeiten]

  • Anmerkungen zu dem Textus simplicior der Śukasaptati. In: Zeitschrift der DMG. Band 48 (1894), S. 580–628 ULB Sachsen-Anhalt
  • Der Textus simplicior der Śukasaptati in der Recension der Handschrift A. In: Zeitschrift der DMG.
  • Erwiderung [zu Oldenburg S. 126ff.]. In: Zeitschrift der DMG. Band 56 (1902), S. 414 ULB Sachsen-Anhalt
  • Rezension: Victor Henry: Éléments de Sanscrit Classique (Paris 1902). In: Zeitschrift der DMG. Band 56 (1902), S. 810–812 ULB Sachsen-Anhalt
  • Rezension: Cecil Bendall: Catalogue of the Sanskrit Manuscripts in the British Museum (London 1902). In: Zeitschrift der DMG. Band 57 (1903), S. 637f. ULB Sachsen-Anhalt
  • Harihara’s Śṛṅgāradīpikā. In: Zeitschrift der DMG. In: Zeitschrift der DMG. Band 57 (1903), S. 705–739 ULB Sachsen-Anhalt
  • Entgegnung auf Leumanns „Bemerkungen zu Harihara’s Ratirahasya“ (oben S. 203 ff). In: Zeitschrift der DMG. Band 58 (1904), S. 361f. ULB Sachsen-Anhalt
  • The Kavyamala Edition of Amitagati's Subhasitasamdoha. In: Zeitschrift der DMG. Band 58 (1904), S. 447–450 ULB Sachsen-Anhalt
  • Mit Johannes Hertel: Erklärung [zu Leumann S. 578ff.]. In: Zeitschrift der DMG. Band 59 (1905), S. 819f. ULB Sachsen-Anhalt
  • [Über eine Deutung in der Tattvabodhinī.] In: Zeitschrift der DMG. Band 62 (1908), S. 119 ULB Sachsen-Anhalt
  • Rezension: Lionel David Barnett: A Supplementary Catalogue of Sanskrit, Pali, and Prakrit Books in the Library of the British Museum acquired during the years 1892–1906 (London 1908). In: Zeitschrift der DMG. Band 62 (1908), S. 774f. ULB Sachsen-Anhalt
  • Beiträge zur Flora Sanskritica. In: Zeitschrift der DMG.
  • Rezension: Johannes Hertel: Tantrākhyāyika. Die älteste Fassung des Pañcatantra (Leipzig und Berlin 1909). In: Zeitschrift der DMG. Band 64 (1910), S. 475–477 ULB Sachsen-Anhalt
  • Kṣemendra’s Darpadalanam („Dünkelsprengung“). In: Zeitschrift der DMG. Band 69 (1915), S. 1–51 ULB Sachsen-Anhalt
  • Ein Sanskrit-Panegyrikus auf Deutschland. In: Zeitschrift der DMG. Band 70 (1916), S. 261f. ULB Sachsen-Anhalt
  • Beiträge zum Sanskrit-Wörterbuch. In: Zeitschrift der DMG. Band 71 (1917), S. 1–49 ULB Sachsen-Anhalt
  • Die Benares-Ausgabe des Ratirahasyam. In: Zeitschrift für Indologie und Iranistik. Band 5 (1927), S. 185–189 ULB Sachsen-Anhalt

Übersetzungen[Bearbeiten]

  • Das Kāmasūtram des Vātsyāyana. Die indische Ars amatoria. Nebst dem vollständigen Commentare (Jayamaṅgalā) des Yaçōdhara. Aus dem Sanskrit übersetzt. Friedrich, Leipzig 1897
  • Sukabahattari. Die Marathi-Uebersetzung der Sukasaptati (= Abhandlungen für die Kunde des Morgenlandes, Band 10,4). Marathi und deutsch. Leipzig 1897 (Reprint Liechtenstein 1966) Internet Archive
  • Das Pañcatantram (textus ornatior). Eine altindische Märchensammlung zum ersten Male übersetzt. Lotus-Verlag, Leipzig [1901] Internet Archive = Google-USA*