Saxo Grammaticus

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Saxo Grammaticus
Saxo Grammaticus
[[Bild:|220px]]
'
* um 1140 in
† um 1220 in
Dänischer Geschichtsschreiber
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118642251
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Saxo Grammaticus (* um 1140; † um 1220) war ein dänischer Geschichtsschreiber und Geistlicher. Er verfasste ab 1185 auf Veranlassung Bischof Absalons eine 16-bändige Geschichte Dänemarks in lateinischer Sprache, die Gesta Danorum (Die Taten der Dänen), das früheste und wichtigste dänische Geschichtswerk und zugleich Mittel der nationalen Identifikation.

Werke[Bearbeiten]

  • Gesta Danorum, um 1200. Volltext (lateinisch)
  • Denscke Kroneke, um 1490. UB Kiel der Universitätsbibliothek Kiel, Ink 146 (niederdeutsch)

Sekundärliteratur[Bearbeiten]