Seite:Ältere Geschichte des Steinkohlen Bergbaues.pdf/6

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Ältere Geschichte des Steinkohlen-Bergbaus und der Eisen-
und Stahl-Erzeugung in der Grafschaft Mark.




Motto:Johannes Müller.
„Wer Eisen hat, gebietet über Gold!“0
Johannes Müller.


Die Grundlage der National-Ökonomie ist die Statistik, denn nur durch ihre Hülfe gelangen wir dahin, die Fortschritte, oder Stillstand und Rückschritt der verschiedenen Gewerbe und die relative Wichtigkeit der einzelnen Zweige im Staatshaushalt richtig beurtheilen zu können. Leider ist bis heute in Preußen zu wenig für diese Wissenschaft geschehen; die im Budget bewilligte Summe von 17.877 Thlr. für das statistische und meteorologische Büreau ist durchaus ungenügend, wenn wir damit die Leistungen des kleinen Königreichs Belgien in diesem Fache vergleichen! Die bei uns eingescheuerten officiellen Zahlen sind sehr unzuverläßig und werden es bleiben, so lange nicht in jedem landräthlichen Kreise sich statistische Vereine bilden, welche das reiche Material sammeln und sichten, um damit den Centralpunkt zu unterstützen. Um dahin zu gelangen muß im Volke die Überzeugung wurzeln: daß statistische Angaben nicht mit Steuererhöhungen zusammenhängen! Die Aufgabe unseres Vereins ist die, im eigenen Interesse nicht allein richtige Zahlen zu ermitteln, sondern auch gleichzeitig die daraus gezogenen Resultate zum praktischen Verständniß zu bringen.

Das eiserne Zeitalter ist der Macht der Industrie gewichen; sie ist es, welche der Civilisation und dem friedlichen Fortschritt der Nation die Wege bahnt, und wenn sie durch die blinden Anhänger des Feudalwesens angegriffen und geschmähet wird, so ist es eben die Statistik, welche die