Seite:Album der Sächsischen Industrie Band 2.pdf/375

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.


|- | colspan=4 |




|- | colspan=4 |


Allgemeine Aufsätze.


|- valign="bottom" | colspan=3 | Das Eisenwerk Wittigsthal | align=right | 21 |- valign="bottom" | colspan=3 | Die Gasbereitung, Geschichte und Fabrikation | align=right | 28 |- valign="bottom" | colspan=3 | Gußstahlfabrikation | align=right | 35 |- valign="bottom" | colspan=3 | Frankenberg und seine Industrie | align=right | 39 |- valign="bottom" | colspan=3 | Leipzigs Industrie | align=right | 76 |- valign="bottom" | colspan=3 | Das sächsische Blaufarbenwerk zu Morum in Norwegen | align=right | 88 |- valign="bottom" | colspan=3 | Mittweida | align=right | 92 |- valign="bottom" | colspan=3 | Die Strohmanufactur Sachsens | align=right | 99 |- valign="bottom" | colspan=3 | Fabrikation musikalischer Instrumente in Sachsen | align=right | 125 |- valign="bottom" | colspan=3 | Das Spitzenklöppeln | align=right | 147 |- valign="bottom" | colspan=3 | Zwei Erfinder (James Hargreavers und Richard Arkwright) | align=right | 159 |- valign="bottom" | colspan=3 | Das Richard-Hartmannfest in Chemnitz den 2. Juni 1862 | align=right | 168 |}


Empfohlene Zitierweise:
Diverse: Album der Sächsischen Industrie Band 2. Louis Oeser, Neusalza 1856, Seite 369. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Album_der_S%C3%A4chsischen_Industrie_Band_2.pdf/375&oldid=- (Version vom 6.1.2019)