Seite:Annalen der Physik und Chemie Bd 63 1844.pdf/470

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.

2) Daß es auch diese Verbindung ist, durch deren Erhitzung mit schwefelsaurem Ammoniak Hr. Pelouze sich Stickstoff verschafft hat.

3) Daß es analoge Verbindungen sind, die Herr Reinsch dargestellt hat.

4) Daß in den Oxynitrosulfaten das Stickstoffoxyd die Rolle eines einfachen Körpers spielt.

In Betreff der Wirkung, welche siedende Schwefelsäure auf Stickstoffoxyd ausübt, werde ich in einer Abhandlung über die Natur des Königswassers und die der Untersalpetersäure nächstens zeigen, daß das aus dieser Reaction entspringende Product eine Verbindung von Schwefelsäure und salpetriger Säure ist.



XIV. Yttro-Titanit, eine neue Mineralspecies; von Th. Scheerer in Christiania.

Ungefähr 1½ Meile nordöstlich von Arendal, auf der Südspitze der Bu-Insel (Buöe), dicht bei den Buöe-Gruben, befindet sich ein Steinbruch[1] in welchem Feldspath für die Kopenhagener Porcellanfabrik gebrochen wird. Der Feldspath kommt in einer sehr bedeutenden, theils aderartigen, theils stockförmigen granitischen Ausscheidung im Gneuse vor, welche sich an vielen Stellen mit vollkommen scharfen Gränzen von letzterem abgesondert zeigt. In der Nähe des Contactes beider Felsmassen hat sich der Feldspath der Lagerstätte vorzugsweise in großen krystallinischen Parthien und Krystallen ausgeschieden, während sich der Quarz besonders gegen die Mitte hin concentrirt hat. Dicht an der Gneusgränze, in dem daran ausgeschiedenen Feldspathe, fand

  1. V. Leonhard und Bronn’s neues Jahrbuch, Jahrgang 1843, Heft 6, S. 660.[WS 1]

Anmerkungen (Wikisource)

  1. Th. Scheerer: Geognostisch-mineralogische Skizzen, gesammelt auf einer Reise an der Süd-Küste Norwegens. In: Neues Jahrbuch für Mineralogie, Geognosie, Geologie und Petrefakten-Kunde. Herausgegeben von K. C. von Leonhard und H. G. Bronn. Jg. 1843, S. 631–670 Internet Archive
Empfohlene Zitierweise:
Verschiedene: Annalen der Physik und Chemie, Band LXIII. Johann Ambrosius Barth, Leipzig 1844, Seite 459. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Annalen_der_Physik_und_Chemie_Bd_63_1844.pdf/470&oldid=- (Version vom 31.7.2018)