Seite:BaumannImGottesländchen.pdf/1

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Der Reinertrag vom Verkaufe dieses Buches ist für die
Witwen und Waisen der im Kampfe gegen die Japaner
gefallenen, aus Kurland stammenden Krieger bestimmt.


Im Gottesländchen.




Aufzeichnungen eines wanderfrohen Studenten aus dem Jahre 1893.
*
Von Edgar Baumann.


Reval, 1904.
In Kommission bei Kluge und Ströhm.
Mitau,               Leipzig,
Ferd. Besthorn.     Rudolf Hartmann.
Empfohlene Zitierweise:
Edgar Baumann: Im Gottesländchen. In Kommission bei Kluge und Ströhm [et al.], Reval [et al.] 1904, Seite -. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:BaumannImGottesl%C3%A4ndchen.pdf/1&oldid=- (Version vom 9.3.2019)