Seite:Bericht über die Reise des Kaisers der Franzosen durch Vacha(2).pdf/2

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Diese Seite wurde noch nicht korrekturgelesen. Allgemeine Hinweise dazu findest du auf dieser Seite.
Liste.png



Königreich Westphalen    Canton Vacha Dist(rict) Hersfeld[WS 1]   Vacha am 26.July

1813
des Morgens um 9 Uhr


Der Cantons-Maire Orth zu Vacha berichtet: daß S(ein)e Majestät der Kaiser von Frankreich soeben die dasige Stadt passiert seyen

Nr. 1247


ad acta d 2/813

Herr Präfect,
Ritter des Ordens der Westphälischen Krone




Jezt in diesem Augenblick sind S(eine) Majestät der Kaiser von Frankreich,die hiesige Stadt und Route auf Paris paßiert. Eine kleine Stunde zuvor sprengten zwei Französische Couriers heran zur fahrenden Post, kündigten die nahe Ankunft dieser hohen Reisenden dem Postmeister im engsten Vertrauen an, und verlangten zu dessen schnellen Fortkommen 40. Pferde

Kaum konnte ich an dem heutigen

hie-

Anmerkungen (Wikisource)

  1. Angabe auf gestempeltem Papier
Empfohlene Zitierweise:
: '. ,, Seite 2. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Bericht_%C3%BCber_die_Reise_des_Kaisers_der_Franzosen_durch_Vacha(2).pdf/2&oldid=- (Version vom 17.2.2020)