Seite:Beschreibung der Gegend, in welcher die gräfliche Residenz Castell liegt, der darin befindlichen Erd- und Steinarten, und anderer Producte.pdf/1

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
I.
Beschreibung der Gegend, in welcher die gräfliche Residenz Castell liegt, der darin befindlichen Erd- und Steinarten, und anderer Producte.

Das Dorf Castell, die jetzige Residenz der gräflich Castell-Remlingischen Linie, liegt am Fuß des Steigerwald-Gebirgs. Das alte Schloß, ehemahls eine Veste, stand oben auf der Spitze des Bergs, und hatte eine der schönsten und weitesten Aussichten, indem man den größten Theil des sogenannten eigentlichen Frankens von da aus übersehen kann. Bey heiterem Himmel soll man über Ein Hundert Ortschaften vor sich liegen sehen, welches das Bild