Seite:Das Bergwerk der Abgeschiedenen.pdf/45

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.

Kleidung in Ordnung gebracht hatte, und begann seine Zigarette zu rauchen. In sein junges, sympathisches Gesicht, das lediglich durch das unappetitliche, gekräuselte Wollhaar in seinem pikanten Reiz stark beeinträchtigt wurde, war ein harter Zug von Trotz, Auflehnung und hochmütiger Geringschätzung getreten, und in einem Tone, der diesem Ausdruck seiner Züge entsprach, sagte er zu Pi und mir, indem er Mr. Black streichelte, der auf seinen Schoß geflattert war:

„Sie sollten zufrieden sein, daß ich Ihnen so genaue Aufschlüsse über die Lage des Reiches der Begum Ariane geliefert habe. Statt dessen behandeln Sie mich roh und unvornehm.“

Mit einem Schlage hatte er das bisher so miserable Englisch in eine fließende Sprache verändert, und mit derselben Plötzlichkeit zeigte er sich uns von einer völlig neuen Seite.

„… Ich verbitte mir auch, daß Sie mich wie einen hergelaufenen Strolch mit dem geringschätzigen Du anreden. Ich bin kein Kind mehr, und meine Hautfarbe ist gewiß nicht schlechter als die Pis[1] und die eines Europäers, – ich bin ein Mensch wie Sie und fordere, meiner Bildung entsprechend behandelt zu werden.“

Des alten braven Bratapfels Gesicht bei diesen kühl und scharf hervorgestoßenen Sätzen war zum malen. Kosimos Ton glich so etwa dem Ozeana Mac Intocks oder besser Ozeana Redersens, die ja stets ihren Willen, auch bei wenig passenden Anlässen, als überverwöhntes Lagunenprinzeßchen durchgesetzt hatte.

Hier bei Kosimo freilich hatte dieser Ton doch noch eine andere Färbung, – es war nicht der eines

  1. Vorlage: Pi’s, siehe Seite 25.
Empfohlene Zitierweise:
Max Schraut: Das Bergwerk der Abgeschiedenen. Verlag moderner Lektüre G.m.b.H., Berlin 1931, Seite 45. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Das_Bergwerk_der_Abgeschiedenen.pdf/45&oldid=3176289 (Version vom 30.6.2018)