Seite:Das Geheimnis des Meeres.pdf/17

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.

Schimpfen und Mahnen. Er fühlte sich als Vorgesetzter seiner Freunde Chico und Chubur. Letzterer ordnete sich ihm auch willig unter, war ein stiller, melancholischer Mensch – ganz entsprechend seinem milden Namen Chubur, der einen Vogel bezeichnet ähnlich der Schwarzdrossel, nur größer. Chico dagegen, eine lange dürre Latte von ganz dunkler Hautfarbe und verdächtig gekräuseltem Haar (Negerblut hatte er bestimmt in den Adern, wenn auch nur in Tropfen noch) machte sich zumeist über Coy lustig und … gehorchte schließlich doch.

Joachim Näsler erzählte … Mal in Berliner Dialekt, mal in tadellosem Hochdeutsch, mal in sehr drastischen Ausdrücken, mal in gewähltester Form.

Erzählte über sich selbst nichts. Und ihn hierüber auszufragen, das ging nicht an, weil er mich schon dreimal abgeblitzt hatte. „Meine eigene Person ist bei alledem so unwichtig, Herr Abelsen …“ – so und so ähnlich hatte er sein Ich gegen meine Angriffe verschanzt. Und als ich einstreute, wir sollten doch das lächerliche „Herr“ weglassen, erklärte er kühl: „Wir wissen voneinander noch zu wenig, Herr Abelsen … Wollen auch gar nicht die Masken lüften … Wozu?! Ich halte Sie für einen anständigen Menschen, und ich – ich habe nur ein einziges Mal in meinem Leben eine große Lumperei begangen, für die ich bitter genug bestraft worden bin. Heimat, Familie, Freunde – alles habe ich verloren. Ich heiße nicht Näsler, um es Ihnen gleich zu sagen. Ich nenne mich so, weil es zu mir paßt.“

„Stimmt – Sie näseln wie ein Gardeleutnant in einem Lustspiel von ehedem …“ und ich blickte ihn forschend an.

Ein pfeilscharfer Blick traf mich aus graubraunen

Empfohlene Zitierweise:
Max Schraut: Das Geheimnis des Meeres. Verlag moderner Lektüre G.m.b.H., Berlin 1930, Seite 17. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Das_Geheimnis_des_Meeres.pdf/17&oldid=- (Version vom 31.7.2018)