Seite:Designation, was sämmtliche Ämter des Hochstifts Wirzburg monatlich an Contribution oder Schatzung zu erlegen schuldig.pdf/2

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Rthlr. Batz.
75 Kloster Bildhausen.
90 141/2 Lauringen.
23 51/2 Seßlach.
1970 121/2 Latus.


Zweyter District.
Rthlr. Batz.
45 Ipphofen.
219 3/4 Kitzingen.
11 51/2 Spital und Kloster zu Kitzingen.
72 83/4 Dettelbach.
60 Marktbibart.
20 91/2 Schlüsselfeld.
19 61/2 Prölsdorf[.]
137 Volkach.
155 51/2 Gerolzhofen.
35 91/2 Oberschwarzach.
105 71/2 Haßfurt.
50 113/4 Eltmann.
68 171/2 Ebern.
80 Kloster Schwarzach.
17 Kloster Maria-Burghausen.
14 Kloster Heydenfeld.
12 Karthause Ostheim.
2 Karthause Ilmbach.
39 101/2 Kloster Theres.