Seite:Die Cistercienser von Heiligenkreuz.pdf/46

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.

von Eayka und dessen Erben das Gut Pechlen am Neusiedlersee, worauf er nach Raab reiste, um den Kauf vom dortigen Domcapitel bestätigen zu lassen. Im Jahre 1350 finden wir unseren Bruder Aigul in Rom, wo er für das Stift einen Indulgenzbrief mehrerer Bischöfe erwirkte.

(Catal. alphab. – Strobl l. c. – Weis II. 198, 201, 211.)

178. Herbord

war 1344 Hofmeister in Baden. Doczy nennt ihn fälschlich Hofmeister in Gaden.

(Catal. alphab. – Doczy.)

Zum Jahre 1344 werden noch erwähnt:

174. Jakob,

custos.

175. Laurenz,

Hofmeister in Enzersdorf.

176. Michael,

Hofmeister in Pfaffstätten.

177. Pilgrim,

Kämmerer.

178. Ulrich,

Pitanzmeister.

Im Jahre 1345 werden genannt:

179. Chalarus,

Hofmeister in Tallern.

180. Bernhard,

Hofmeister in Wien.

(Doczy.)

181. Detrich

erscheint 1345 (cf. Nr. 172). Vielleicht war er schon damals Hofmeister in Königshof, als welcher er 1348 genannt wird.

(Doczy. – Weis II. 193.)

182. Simon

war 1346 Kämmerer und hatte den Beinamen „frater solitarius“.

(Strobl l. c.)

183. Paulus

wird 1347 als Pitanzmeister mit dem Beinamen „frater pacificus“ erwähnt.

(Strobl l. c.)

184. Wolfred

(Wolfard) erscheint 1347 als Kästner.

(Catal. alphab. – Doczy.)




XXIV. Abt Konrad I. Chietzlo. (1347–1357)

185.

Konrad war nach Angabe des Catal. alphab. Hofmeister in Trumau, hierauf in Enzersdorf und unter den Aebten Wülfing und Leopold Prior. Nach dem Tode Leopolds wurde er im Herbste 1347 zum Abt gewählt und starb am 19. Dec. 1357.

(Xenia Bernardina P. III. 66.)

186. Gerhard

erscheint 1348 als Laienbruder. (Strobl l. c.)

Empfohlene Zitierweise:
Florian Watzl: Die Cistercienser von Heiligenkreuz. In Commission der Verlagsbuchhandlung ‚Styria‘, Graz 1898, Seite 29. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Die_Cistercienser_von_Heiligenkreuz.pdf/46&oldid=- (Version vom 4.8.2020)