Seite:Die Staats-Verträge des Königreichs Bayern von 1806 bis 1858.pdf/1040

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Diese Seite wurde noch nicht korrekturgelesen. Allgemeine Hinweise dazu findest du auf dieser Seite.


Packetschlnß.

Mit der Eorrespondenz zwischen

I und II. Von der

Vahnpost

Angsbnrg - Ulm

naa)

Strassbour^ ct vicc vcrsa d.^n

Strassbour^ an die

Bahuposi

Ulm-Ausgsburg.

I und D. Vou der

Bahnpost

der Route Augsburg - Ulm

an das bnrcan ambnlant Strassbonr^ Paris ct vicc vcrsa d.^n dew hnrcan ambnlant Paris ^Strass^ bonr^ an die

Vahnpost

Ulm - Angsbnrg.

den bayeru Postanstal- tenvonOberbayeru. Niederbayeru, der Oberpsalz und Schwabeu eiuerseits

den bayr. Postanstalten

a. vonderOberpsalz und Schwaben,

b- zu Affiug^ Aichach. Vayerdieffen,Fried.- berg. Fürsteuseld- druck, Geiseuseld, Jngolstadt, Lauds- berg, Maisach, Me- ring,Nanhosen,Pa- sing, Pörrbach, Pöt- mes, Rain, Reich- ertshosen, Schon- gan, Schrobenhan- sen, Stierhof und Vohbnrg in Ober- bayern,

ce zu Abbach, Abens- berg, Kelheim, Nen- stadt a. d. Donan und Saal in Nie- derbayern

einerseits

der vorstehend unter Zifs. 4 benannten französischen Postan.siauen anderseits^

ganz Frankreich (muAns- nahme der vorstehend unter Ziffer 1, 3 und 4 benannten französt- schen Postanstalten) und Algerien, dann den ln

der Beilage D Abthet- lang Il bezeichneten fremden Ländern im Transit über Frank- reich

anderseits d

Empfohlene Zitierweise:
Verschiedene: Die Staats-Verträge des Königreichs Bayern von 1806 bis 1858. Regensburg: Friedrich Pustet, 1860, Seite 596. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Die_Staats-Vertr%C3%A4ge_des_K%C3%B6nigreichs_Bayern_von_1806_bis_1858.pdf/1040&oldid=- (Version vom 31.7.2018)