Seite:Die Staats-Verträge des Königreichs Bayern von 1806 bis 1858.pdf/561

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Diese Seite wurde noch nicht korrekturgelesen. Allgemeine Hinweise dazu findest du auf dieser Seite.


541

^ Begebung

^ nntdieoperate^ ^ v.om 1. Angnst

Gegenstand der Forderung.

Betrag der Forderung in

R.-^.

fl. kr.

mögen vorschußweise bestrttteuen Psarr- bezüge pro 1815^16 por

124 7 ^

20 Tableau ^. 50.

Joseph Rovarad Koadjutor zu Golliug, gegen die Stistungs-Admiuisirauon Tren- enstein wegen rückständiger AschanerBene- steial-Fonds-Zinsen vom 12. Dezember 1815 bis 31. Jannar 1816 per

41 40 ^

21 Tablean Die Pfarrei Sulzberg (Landgerichts Bre- X. 54. genz) gegen die Gemeinde Zellers (Land-

gerichts Weiler) wegen abständiger Ze- hententrichtung mit jährlich 1 st. 37 kr. uubestimmt ^

22 Tableau Einige Stiftungen des Psteggerichts Weit- X. 59. mörth wegen Vergütung eiues Brand-

Asseeuranz-Vorschuffes vom Jahre 1811

marnnt die Forderung al^ nicht ntehr bestehend anznschen ist.

^) ^tefe ^orderung ist vOrtängst weggefauen, weit sich gezeigt bat, daß die Stif- tungS- Administration ^.renenstein gedachte Bezüge nicht wirktich vereinnahmt habe,

und die eigentlichen Sc.hntdner mimerweite dieselben entrichtet haben.

^) ^iese Forderung wurde, so weit sie gegen die Stiftungs-Adnlinistration ge-

richtet war, anfgegeden, indc.nl sich ergad, das^ sie wohl die Sc.hnlden des Benesteial-

l^onds m Aschan. nicht ader die StistungS-Adlnmistration .^.renenstein beruhre.

^) Bon dieser ^orderung wurde wegen Berzichtlei^tung des Psarrers und wegen förmlicher trennung der ^iliate Kelters von der ^sarre Snlzoerg angestanden.

^ ^ie .^orderung entfallt als doppelt vorgetragen, da sie nnter den in denl ^. 29

der Eonvention für Oesterreich anerkannten Retentions- Forderungen begriffen und

dort erledigt ist.

^ Hierauf wurden österr. Seits 13e ft. 33 kr. eingebracht und an das EOne- giatstift abgeführte die Forderung auf den Rest uor 27 st. 51 kr. behebt steh dnrch ^erzichtlerstuua..

per

244 13 4^

Eutschädigungs- Forderungen. (Bayerische.)

23 Tablean Das Eollegiatstift Lanfert gegen die österr. X. 19. b. Seqnestrations-Behörde wegen Ersatz für

die beim Zinsen-Pereeptor Oberschneider zu Verlust gegangenen Reuten per

164 24 ^

35

Empfohlene Zitierweise:
Verschiedene: Die Staats-Verträge des Königreichs Bayern von 1806 bis 1858. Regensburg: Friedrich Pustet, 1860, Seite 117. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Die_Staats-Vertr%C3%A4ge_des_K%C3%B6nigreichs_Bayern_von_1806_bis_1858.pdf/561&oldid=- (Version vom 31.7.2018)