Seite:Die Staats-Verträge des Königreichs Bayern von 1806 bis 1858.pdf/741

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Diese Seite wurde noch nicht korrekturgelesen. Allgemeine Hinweise dazu findest du auf dieser Seite.


721

.^) Fettwaareu:

Baumöl, Palmöl, Eoeusuußöl, Thrau, Wallrath. 3^ Farbestoffe:

Farbehölzer, Ouereitrou, Enrenme, Judigo, Judigoteig, Eoche- nille, Orleaus, Gummigut, Sepia.

4^ Gerbestoffe:

Galläpsel, Kuoppern, Katechn, Summach.

5^ Spinnmaterialien:

Baumwolle, rohe Seide.

8) Droguerieu:

Rhabarber, China, Easearill- und Augustura-Rinde, Ouassia, Seuuesblätter, Koloauinten, Tamarinden, Gummi -Tragauth, Mauua, Eopal, Mastir, Beuzoe, Dracheublut, Guajakharz, Storar, Balsame, Gummiharze, Opium, Aloe, Kautschuk, Kampher, Ambra, Moschus, Bibergeil, Hausenblase Fischhant, Naphta, Bergöl, Bergtheer, Asphalt, Saffasras, Saffaparil, Jalappe, Borar, Rieinusöl, Eitroueusast, Eitroueusäure, Jo- hauuisbrod.

7) Hölzer:

Korkholz, Pockholz, Eederuholz, Buchsbaumholz, Saudelholz, außereuropäische Tischlerhölzer, ferner Stuhl-, Bambus-, Pfef- fer- und Zuckerrohr.

8) Rohe Erzeugnisse zum Gewerbsgebrauch:

Platiua, Perlmutter, Schildpau, Koralleu, Meerschaum, Ala- baster, Elseubeiu, Fischbeiu, Schmirgel, Bimsstein, Kreide, Schwämme (Badeschwämme), Eoensuüsse. IL Bedingt als anßerdentsche Erzengnisse betrachtet werden. Rübenzucker, Tabaksblätter, Sago, Eaviar, Banmwollengarn, Schwesel, rohe Häute, Ziuu, Marmor, Süßholz, rohes Blei, Roheisen geschmiedetes Eiseu aller Art, Stahl, Blech, rohes Kupser, Harze, Höruer, Krapp, Salpeter, Terpeutin, Terpentin öl, Theer.

Anlage 2.

Formular zu Ursprungsscheinen.

Die .unterzeichnete Haudlung erklärt hiermit die uachgeuauuteu Waa- reu, deren vereiusläudische Abstammung sie versichert, als: durch .......... an die Haudlung ......... zu ..... .

versenden zu wolleu, und ersucht das ... . Zollamt, den vereinsländfschen

ursprung der genannten Waaren, zum Zwecke der Rheinzollsreiheit, hier- anter zu bescheinigen.

.......... den ......... 18 . .

Empfohlene Zitierweise:
Verschiedene: Die Staats-Verträge des Königreichs Bayern von 1806 bis 1858. Regensburg: Friedrich Pustet, 1860, Seite 297. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Die_Staats-Vertr%C3%A4ge_des_K%C3%B6nigreichs_Bayern_von_1806_bis_1858.pdf/741&oldid=- (Version vom 31.7.2018)