Seite:Ein Vorläufer des Dynamitkönigs.pdf/2

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Liste.png Walther Kabel: Ein Vorläufer des Dynamitkönigs (Bibliothek der Unterhaltung und des Wissens, Band 6)

Ein Vorläufer des Dynamitkönigs. – Als Entdecker der modernen Sprengmittel, besonders des Dynamits, wird stets Alfred Nobel genannt, jener schwedische Chemiker, der mit den von ihm zusammengestellten Vernichtungsstoffen ein Vermögen von fünfunddreißig Millionen Mark erwarb, dessen Zinsen er jedoch in hochherziger Weise zum größten Teil laut Testament für die sogenannten „Nobelpreise“ bestimmte. Nach den neuesten Forschungen des englischen Professors Shellerhouse scheint es jedoch, als ob bereits vor Nobel ein anderer, und zwar ein französischer Chemiker, die Zusammensetzung und Wirkung des obengenannten furchtbaren Explosivstoffes gekannt

Empfohlene Zitierweise:
Walther Kabel: Ein Vorläufer des Dynamitkönigs (Bibliothek der Unterhaltung und des Wissens, Band 6). Union Deutsche Verlagsgesellschaft, Stuttgart, Berlin, Leipzig 1914, Seite 215. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Ein_Vorl%C3%A4ufer_des_Dynamitk%C3%B6nigs.pdf/2&oldid=3306380 (Version vom 31.7.2018)