Seite:George Der siebente Ring.pdf/162

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.

Kreuz der strasse ..
Wir sind am end.
Abend sank schon ..
Dies ist das end.

5
Kurzes wallen

Wen macht es müd?
Mir zu lang schon ..
Der schmerz macht müd.
Hände lockten:

10
Was nahmst du nicht?

Seufzer stockten:
Vernahmst du nicht?
Meine strasse
Du ziehst sie nicht.

15
Tränen fallen

Du siehst sie nicht.

Empfohlene Zitierweise:
Stefan George: Der siebente Ring. Blätter für die Kunst, Berlin 1907, Seite 162. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:George_Der_siebente_Ring.pdf/162&oldid=2761644 (Version vom 7.5.2016)