Seite:Hermann von Bezzel - Der 1. Glaubensartikel.pdf/116

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.

der Ort und die Stunde, da das gesuchte Kind in die Arme der ewigen Liebe sinkt, ist ihm bekannt und uns verborgen. Wir aber bitten aus tiefstem Herzensgrunde: Wenn der König kommt und anklopft, dann sei unser ganzes Wesen so auf ihn gerichtet, daß seine Stimme und sein Zeichen über alles kenntlich und bemerklich sei.

Hosianna nah und fern!
Eile bei uns einzugehen.
Du Gesegneter des Herrn,
Warum willst du draußen stehen?
Hosianna, bist du da?
Ja, du kommst, Halleluja!


Amen.