Seite:Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine 1897.pdf/150

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Liste.png Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine mit Beiträgen hervorragender Fachschriftsteller und unter Mitwirkung der Vereine selbst

Imperial-Pneumatic
zeichnet sich aus durch
seine vorzügliche Klöppeleinlage.


Deutscher Radfahrer-Bund.
____

Ehrenmitglieder: Carl Hindenburg in Magdeburg, Rudolf Vogel, in Königsberg i. Pr.

I. Bundesvorstand.

1. Vs: i. V. Th. Böckling, Zeitungs-Verleger, Essen a. Rh., Chausseestrasse 4a. 2. Vs: vacat. Zahlmeister: Herm. Pelates, Fabrikführer, Crefeld, St. Antonstr. 145. Bs: Rud. Vogel, Rechtsanw., Königsberg i. Pr. Dr. Ad. Hochenegg, Advok.Cand., Graz, Sparberbachgasse 38; Markus v. Eckhard, Kgl. Telegr.-Vorst, Nürnberg, äussere Bucherstrasse 28, Villa Pocher; Dr. Fr. Fischer, prakt. Arzt, Bochum, A B. C.-Str. 5; E. Behre, Lehrer, Hannover, Wilhelmstr. 50; F. M. Rittinger, Redacteur, München, Theresienstrasse 80. Georg Teinert, Breslau, Uferstr. 24 b I. Dr. Kurz, Apothekenbes, Wiesbaden, Langegasse 31.

Ferner zum Bundesvorstand gehörig:

Arno Tiede, Mühlenbesitzer zu Brandenburg a. H., Grillendamm 6, Vs des Sportausschusses; D. Sierck, Lehrer, Hamburg, Hoheluft, Gärtnerstr. 90, F für Bahnwettfahren, F. H. Friese, Kfm., Nordhausen, Rautenenstr. 57, F für Saal-, Kunst- u. Korsofahren; Max Hertel, F f. Preistourenfahren; Ernst Richter, geh. rev. Kalkulator, Potsdam, Waldemarstrasse 13 II. F für Wanderfahren und Hotelwesen; Friedr. Fischer, Leipzig, Löhrsplatz 1, 1. Vs des Zeitungsverwaltungsausschusses. Baron von Koeller, Amtsrichter, Elmshorn, Königstr., Vs des Ehren- und Schiedsgerichts; W. v. Schimmelfennig, Rechtsanw., Bartenstein, Ostpr., Vs der Rechtsschutzkommission.



Rost entfernt „Blitzblank“ – Rost verhütet „Solin“.


Empfohlene Zitierweise:
: Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine mit Beiträgen hervorragender Fachschriftsteller und unter Mitwirkung der Vereine selbst. Verlag von Hugo & Herman Zeidler, Berlin 1897, Seite 150. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Jahrbuch_der_deutschen_Radfahrer-Vereine_1897.pdf/150&oldid=- (Version vom 30.12.2018)