Seite:Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine 1897.pdf/181

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Liste.png Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine mit Beiträgen hervorragender Fachschriftsteller und unter Mitwirkung der Vereine selbst

Rosenthalerstr. 11/12. Cla: Fr 9 Uhr.

Berlin.

Berl. RV Blitz 1896. adr a. d. Sch. Vs: M. Michel, Goltzstr. 35. Sch: Ludwig Prister, Blankenfelderstr. 4. Red: P. Spiller, Skalitzerstr. 13. K: J. Kupferstein, Mittenwalderstr. 30. P: Wilhelm Metz, Skalitzerstr. 42. Cl: Dresdenerstr. 72/73. Cla: Fr 9½ Uhr. Gw.

— Berl. RC Borussia. Vs: Gerichtsassess. Koch, Kurfürstendamm 17. Sch: Ferd. Herzke, Zimmerstr. 12. K: Georg Webisch, Schmidtstr. 11. F: Otto Brambor, Oranienburgerstr. 175. Cl: Anhaltstr. 14. Cla: Do 9 Uhr. Gw.

— RC Cito 93 (B). adr. a. d. 1. Vs: C. Nitter, Zahnkünstler, Markgrafenstr. 102. 2. Vs: R. Krüger, Kfm., Köpnickerstr. 44. 1. Sch: P. Holländer, Kochstr. 25. 2. Sch: Wedel K: G. Weiner, Kfm. Friedrichstr. 210. 1. F: H. Brumme, Monteur, Kloedenstr. 7. 2. F: G. Meissner. M: 34. Cl: Jerusalemerstr. 8. Cla: M ½10 Uhr. Gw. G: 1893. VO: Rad-Welt. bZ: Tfa, Rfa, Zfa. 1897: Fernfahrt Dresden—Berlin. ⚐

— B. RV Concordia. 1. Vs: E. Valerius, Chausseestr. 101. 2. Vs: u. 2. F: Fischer, Uferstr. 8a. Sch: Scheffler, Müllerstr. 156. K: G. Pflaume, Müllerstr. 164. 1. F: Schulze, Prinz Eugenstr. 21. Cl: Hübner’s Festsäle, Chausseestr. 113.

— RV Continental, adr: a. d. Sch. Vs: Alfr. Wahrenberg, Kfm., Schillingstr. 10. Sch: E. Joachimsohn, Kfm., Alexanderstr. 8. K: Julius Krauspe, Kfm, Admiralstr. 13. F: Max Eckel, Kfm., Elisabeth-Ufer 10. M: 12. Cl: Mohrenstr. 47. Cla: Fr 9½. Gw. G: 1896. VO: Rad-Welt.

— Damen-RC. adr: a. d. Vs: Frau A. Rother, Blücherpl. 1. Sch: Frl. G. Neumann, Köthenerstr. 23. K: Frau C. Hansmann, Ackerstr. 44. 1. F: Frl. C. Beyer, Reichenbergerstr. 114. 2. F: Frl. M. Hoffmann, Prenzlauerstr. 46. Cl: Z. Auerbach, Leipzigerstr. 44. Cla: Fr 8½. G: 1894. VO: D. Radf.-Sport. 1897: 24. Nov. Stf. i. City-Hot.

— Draisena, Vg radf. Ehepaare. Berl. adr: a. d. Sch. Vs: F. Zitelmann, Apoth., Invalidenstr. 94. Sch: H. Harder, Eisenbahnstr. 26. K: Rud. Mewes, Adalbertstr. 24. F: M. Grahl, Reinickendorferstr. 3. Dam.-F: Frau Marie Grahl, ebenda. Tel. Auskunftst. A. III, 8052 (Flora-Apotheke).

— Damen-RC Elite 1895. Vs: Frau Annie Martin, Wilmersdorf, Brandenburgschestr. 86. Sch: Frau M. Fiedler, Bredowstr. 49. K: Frau M. Nagel, Kleiststr. 40. F: Frau Hamann-Martinsen, Potsdamerstr. 28. Cl: Leistbräu, Nollendorfplatz. Cla: Di 8 Uhr. G: 1895.

— RV Falke. 1. Sch: Erich Lindenberg, Kfm., Charlottenburg, Kurfürstendamm 11-1


Fahre Braun’s Dauerreifen.
Empfohlene Zitierweise:
: Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine mit Beiträgen hervorragender Fachschriftsteller und unter Mitwirkung der Vereine selbst. Verlag von Hugo & Herman Zeidler, Berlin 1897, Seite 181. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Jahrbuch_der_deutschen_Radfahrer-Vereine_1897.pdf/181&oldid=- (Version vom 9.6.2019)