Seite:Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine 1897.pdf/282

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Liste.png Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine mit Beiträgen hervorragender Fachschriftsteller und unter Mitwirkung der Vereine selbst

65. Cl: Weisser Schwan. G: 1884. Gw ⚐

— RV Wanderlust (B). Vs: Jul. Weinberg, Schlosser Wahrburg, Stendalerstr. 20. Sch: Schönemann, Bautechniker, Georgenstr. 1. K: Wilh. Runge, Bureauvorsteher, Petrikirchstr. F: Rudolph Marggraf, Schlosser, Nicolaistr. 89. M: 22. Cl: U. Cla: Mi. Gw. G: 1895.

Suhl,

RV von 1886. 1. Vs: Ludwig Krieghoff. 2.: C. Gonnermann. K: Bernhard Roth. Sch: E. Neumann. 1 F: F. W. Zieglarsky. 2: R. Schilling,

Tangerhütte,

Pr. Sa. RV (B). Sch: H. Fahrwerk, Kfm. 1. Vs: F. Theuerkauf. Kfm., Stendalerstr. 2.: F. Görtz, Stendalerstr. 27. Sch: P. Ahrend, Stendalerstr. 26. G: 1894. Cla: Mi Hotel Kaiser Friedrich, Stendalerstr. 27.

Teunstedt,

Pr. Sa. RV.

Teuchern,

Pr. Sa. I. RV.

Thale,

a. Harz. RV (B.). Vs: Wilh. Schmidt, Hü,tenbeamter. Sch: Otto Schmidt, Brauereibuchh. M: 60. H: 1892.

Torgau.

RC Hartenfels. Vs: Emil Holland, Cigarrenfabkt., Spitalstr. 266. Sch: C. Braun jr., Maschinenfabr. M: 18. G: 1894.

—. RV (B.). Vs: F. Behrens, Posamentier, Fischerstr. 30. Sch: H. Becker, Kurstr. 342. K: G. F. Menzel, Fischerstr. 8. F: P. Sitte, Bäckerstr. Cla: jed. 1. Mi i. Mnt, Tivoli. G: 1887.

Trebnitz

b. Luckenau. Kr. Weissenfels. RC Trebnitz. 1. Vs: A. Scheibe, Schmied. 2.: Fr. Schindler, Tischlermstr. Sch: A. Koderitzsch, Maschinenführer. K: L. Denhardt, Steiger. M: 11. Cl: Gastwirth Th. Etzhold. Cla: 1. Son. M. Gw.

Weissenfels.

Ct. Weissenfels. Cs: Fr. Kallmeyer, Naumburgerstr. 16.

—. a. S. RV Adler (B.). Ms: Otto Hennig, Fabrikant, Dammstr. Sch: Carl Mittwoch. Schneidermstr., Klosterstr. K: Otto Sack, Fabrikant, Leipzigerstr. F: Otto Albert, Modelleur. Naumburg. Chaussee. M: 26. Cl: Reichspost, Benditzstr. Cla: Di. Gw. G: 1885. ⚐ Ee.

—. EinzelfahrerV.

—. RV Germania, adr: a. d. 1. Vs u 1. F: Ernst Geppert, Fabrik, Promenade 13, Sch: Ernst Zickmantel, Kfm., Mark. K: Karl Schlegel, Fabr. Beuditzstr. 2. F: Ernst Möhring, Mechan, Leipzigerstr. M: 60. Cl: Sächs. Hof. Cla: Mi.Gw. G: 1887. VO: DRB. bZ: Tfa. ⚐ 1807: August, Bannerweihe u. Stf.

—. RV Thüringia. adr a. d 1. Vs: Emil Albrecht, Bäckermstr., Nicolaistr. 23. St Rob. Schütze, Fabr. Feldstr Sch: Paul Rindfleisch, Kfm. Promenade. K: Joh. Kluge, Bierverleg., Dammstr. F: Franz Wengler, Schlossermstr., Gr. Kalandstr. 10. St: Fritz Schied, Baunternehmer, Merseburgerstr. M: 54. Cl: Schwarzer Adler. Cla: Do 8 Uhr. Gw. G: 1895. VO: DRB. ⚐ 1897: Bannerweihe.

—. Vereinigte R (B,) Vs: Gust. Wiesenbach, Beuditzstr. 7. Sch: M. Straubel, Leipzigerstr 89. F: Otto Barnutz, Bergstr. 21. M: 50. G: 1890.

Empfohlene Zitierweise:
: Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine mit Beiträgen hervorragender Fachschriftsteller und unter Mitwirkung der Vereine selbst. Verlag von Hugo & Herman Zeidler, Berlin 1897, Seite 282. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Jahrbuch_der_deutschen_Radfahrer-Vereine_1897.pdf/282&oldid=3071297 (Version vom 7.12.2017)