Seite:Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine 1897.pdf/306

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Liste.png Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine mit Beiträgen hervorragender Fachschriftsteller und unter Mitwirkung der Vereine selbst

markt 2.: F. Reinecke, Kfm. 1. Sch: Ad. Lentze, Kfm., Viktoriastr. 9. 2.: Felix Neid, Lithogr. K: Hugo Schulte, Kfm. F: Alfred Wübbel, Zahnarzt. Zgw: Carl Berg, Installateur, Münsterstr. 28b. M: 48. Cl: Ww. Wencker, Wissstr. 34a. Cla: Di. Gw. G: 1880. VO: Wandsbecker Radfahrerzeitung. 2 ⚐ 6 Dpl. div. Preise.

Eickel.

RV (U). 1. Vs: Daniel Kusenberg, Commis. 2.: Adam Kirchner, Dackdeckerm. Sch u. K: Ernst Fiel, Bautechniker, Wanne. 1. F: Heinrich Krebs, Schneidermstr. 2.: Carl Feldmann, Wirth. M: 22. G: 1895. Cl: Gasthof C. Feldmann.

Emsdetten.

RV.

Erndtebrück.

RV Wittgenstein 1894. (B) Vs: Gustav Berger jr., Fabr. Sch: Max Uerlich. 1. F: Georg Bickelbach. 2.: Ernst Schade. M: 15. G: 1894.

Essen

a. Ruhr. RC Essen 1887. 1. Vs: Joseph Geb. Kfm., Heinickestr. 52. 2.: Edm. Schulz, Rest., Gänsemarkt 6. Sch: E. H. Nennstiel, Commis, Altend. bei Essen. K: Johann Eden, Hagenstr. 9. 1. F: F. Ummelmann jr., Sey. 2.: Carl Rothe, Rest., Kastanien-Allee 95. M: 20. Cl: Hotel Kaiser Wilhelm. Cla: Jed. 2. Di i. Mnt. Gw. G: 1887. ⚐

Gelsenkirchen.

Ct Gelsenkirchen. Cs: Josef Lauer, Florastr. 2. Sch: Ant. Dieckmann.

— RV All Heil. (U). 1. Vs: Hugo Löhe, Kfm., Caternberg. 2.: J. Röhrig, Kfm., Essen a. R. Sch: W. Brosius, Kfm., Schalke. K: C. Cofflet jr., Kfm. F: Jos. Lauer, Friseur. M: 22. G: 1896. Cl: C. W. Dieckmann, Bahnhofstr. Cla: Jed. 1. u. 3. Mi i. Mnt.

— RV. (B) Vs: H. Dadder, Uhrm., Bahnhofsstr. 65. Sch: F. v. Fisenne, Ringstr. 7. K: Th. Kohlschein, Kreuzstr. 5. F: O. Glebsattel, Bahnhofstr. 74. Cl: Neumarkt Hotel. Cla: Do.

— RV Sturm. (B.) Vs: H. Termeer, Kfm. Sch: F. Diedenhofen. F: H. Lauf. M: 10. G: 1892.

— RV Westfalia. (B.) Vs: F. A. Würzler, Bochumerstr. Sch: Adolf Lückmann, Weidenstr. 63. F: Ad. Schmidt. M: 19. G: 95. Cl: Rest. Germania. Cla: Do.

Geseke.

RC. (B.) Vs: A. Kampschulte, Kfm. Sch: Aug. Crone. F: A. Tüllmann. M: 7. G: 1891.

Gevelsberg.

RV Eilrad. Gladbeck. RV (B). G: 1892.

Gütersloh.

RV Gütersloh 1892 (B). adr a. d. 1. Vs: W. Gronebaum, Kfm., Bahnhofstr. 2.: Franz Herren, Kfm., Sökerstr. Sch u. K: Rob. Grau, Kfm. F: G. Heitmann, Maler. M: 26. Cl: Hotel Barkey. Cla: Do 9. Gw. G: 1892. ⚐

Hagen.

RV Stahlrad. 1. Vs: A.Hecking. 2.: A. Menser. K: H. Berger. Sch: W. Klein. TF: F. Falke. SF: W. Quitter. Cl: Hotel Heimbeck, Bahnhofstr.

— RC Westfalia (B). 1. Vs: Fr. Debloff, Friedrichstr. 16. 2.: A. Hecking, Kfm., Rehstr. Soh: C. Lange. K.: E. Sieger. TF: Fr. Folke. SF: Julius Butterweck. Zgw.: E. Bachrach. G: 1891. Cl: Rest. Heimbeck, Körnerstr. 2. Cla: Di 8½ U. Gw.

Empfohlene Zitierweise:
: Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine mit Beiträgen hervorragender Fachschriftsteller und unter Mitwirkung der Vereine selbst. Verlag von Hugo & Herman Zeidler, Berlin 1897, Seite 306. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Jahrbuch_der_deutschen_Radfahrer-Vereine_1897.pdf/306&oldid=- (Version vom 9.4.2018)