Seite:Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine 1897.pdf/364

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Liste.png Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine mit Beiträgen hervorragender Fachschriftsteller und unter Mitwirkung der Vereine selbst

Braunschweig.

Das Herzogthum Braunschweig hat einen Flächeninhalt von 3960 43 qkm., Einwohnerzahl von ca. 406 000 Personen, Landesfarben blau-gelb. Regent Albrecht, Prinz von Preussen, geb. am 8. Mai 1837.

_________

Altewiek,

RV Altewiek. 1. Vs: W. Schieferhöfer. Kfm, Kastanien-Allee, Sch: M. Böttcher, Schlossermstr. Nussbergstr. 33. K: M. Stiefel, Klempnermstr. Grünstr. 4. F: H. Dubenec, Weissgerber, Echternstr. Bs: H. Gödecke, Malermstr. Altewiekring 7a. C. Zwarg, Musterzeichner, Husarenstr. 4, M: 22 Cl: Rest. F. Arnold, Cla: Di. Gw G: 1895 VO: Rad-Welt.

Blankenburg

a. Harz. Vtg. Blankenburg. Vtr: W. Schönfeld. Zimmermstr., Moltkestr.

—. RV (B.) Vs: W. Leibrock, Gartenstr. Sch: Rob. Schädel, Elbingeröderstr. F.: Chr. Zimmer, Langestr. G: 1890.

Braunschweig,

Ct: Braunschweig 1. Cs: F. W. Matthes, Auguststr. 20.

— RV Germania Brschwg. 1894 (B.) adr. a. d. 1 Vs. Werner Damköhler, am Weinberge 1. 2: Aug. Brandes, Klm., Bohlenweg 39. Sch: Aug. Bonewald, Kais. Wilh.-Str. 21. K: Wilh. Daubert, Fabr., Marstall 3. 1. F: Carl Mittendorf, Maurermstr. Rebenstr. 8. 2.: Rich. Fischer, Referendar. Radeklint 6, Zgw: L. Jost, Ing. Adolfstr. 27, M: 35 Cl: Central-Hotel, Steinweg Cla: Do. Gw G: 1894 VO: Gau- und Bundes Ztg. ⚐ I. ❂ Dipl.

—. RV Komet (Arb. B.) Vs: Fr. Roloff, Nussbergstr. 7 Cl: Rst. Laes, Alte Knochenhauerstr. 11. M: 27.

—. RV von 1884 (B.) adr.: Hotel Preuss. Hof 1. Vs: Carl Goldberg, Bohlveg 40. 2.: Alf. Geyer, Herderstr. 3. Sch: William Sattler, Casparistr. 3. Archivar: Emil Scheller, Viewegstr 26. K.: Heinr. Schmidt, Münzstr. 16. 1. F: Hans Kanne, Hint. Brüdern 25. 2.: Rudolf Schlegel, Bohlweg 69. M: 97. Cl: Hotel Preuss. Hof, Cla: Do. 9 Uhr. Gw G: 1884. VO: Der Radfahrer. Gauztg.

—. Stahlrad-V. (B.) Vs: O. Kallenbach, Ingenieur, Nordstr 49 p. Sch: Joh. Ehrich, Abel, Hintorn 1. Frauen 12. M: 18. G: 1895. Cl: Wilhelmsgarten.

—. Braunschweigische Touren-Fahrer, adr a. d. Vs: Wilh. Breithaupt, Herderstr. 15. Sch: Erich Brandes. K: Robert Bormann. F: Max Gröschel. Cl: Conzerthaus. Cla: Do. Gw.

—. V. älterer Radf.

—. Radf.-Vg. Wanderer, (B.) 1. Vs: O. Ebinger, Casparistr. 4. 2.: Ferd. Müller. 1. Sch: Wilh. Block, 2.: Erich Peterke. K: Eduard Huck. 1. F: Albert Montag. 2: Hagemann.

Helmstedt,

Brschwg. Radf.-V. (B.) v. 1884. 1. Vs: Karl Kanter.

Empfohlene Zitierweise:
: Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine mit Beiträgen hervorragender Fachschriftsteller und unter Mitwirkung der Vereine selbst. Verlag von Hugo & Herman Zeidler, Berlin 1897, Seite 364. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Jahrbuch_der_deutschen_Radfahrer-Vereine_1897.pdf/364&oldid=- (Version vom 19.6.2018)