Seite:Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine 1897.pdf/386

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Liste.png Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine mit Beiträgen hervorragender Fachschriftsteller und unter Mitwirkung der Vereine selbst

—. RC Lindenau-Plagwitz. (B.) adr a. d. 1. Vs: Ferd. Engelhardt, Markt. 2.: Arth. Leistner, Leipzigerstr. 16. K: Alphons Wentzel. Gartenstr. Sch: Osc. Plaszczyk, Demmeringstr. 30. F: Joh. Falbe, Moltkestr. 6.

—. Kleinzschocher. RC Plagwitz-Kleinzschocher.

—. S. R B. Orts-V. Plagwitz-Lindenau. Vs: Aug. Teichmaun. Sch: Rich. Oehlcke. F: M. Stephan. Cl: Rathskeller, Weissenfelserstr. 10.

—. RC adr a. d. 1. Vs: Wilhelm Henschke, Sebastian-Bachstr. 26. 2. Vs u, K: Max Walther. 1. Sch: Herm. Schirmer. 2. Sch n. 2. F: Karl Richter. 2. K: Rob. Hoppe. 1. F: Rich. Klemm. Archivar: Hugo Heike. Bs: Rud. Steussing, Rob. Matthäi, H. Kollmann. Cl: Siebenmännerhaus. Cla: Fr 9 U.Gw.

—. Radler C (U). Vs: Carl Saupe, L.-Eutritzsch, Theresienstr. Sch: Alfred Kuckenburg, Leipzig, Nordstr. 43. K: Herm. Munkelt. 1. F: Herm. Hausfeldt, Leipzig, Antonstr. 13II 2.: Wilh. Helbing. Bs: Carl Ernst. M: 20. G: 1893. Cl Rest. Holzweissig, Mittenbergstr. 16.

— Eutritzsch Radl.-C Eutritzsch. Vs: Noebert, Maschinenbauer. Cl: Turnhallen-Restaurant.

—. RC Leipzig - West 1892. Vs: A. Teichmann. Sch: A. Kögler. Cl: Plagwitz. Rathskeller. Cla: Di.

Leipzig-Neustadt

RC Neustadt-Leipzig 1887 (S.). Vs: Eduard Lehmann, Kfm., L-Neustadt, Ludwigstr. 48. Sch: Theod. Lautenbach, Decorateur, L.-Reudnitz, Kohlgartenstr. 49.K: Ernst Zapft, Photograph, L.-Neustadt, Eisenbahnstr. 47. F: Max Müller, Monteur. L.-Schönefeld. Zgw: Ernst Reusch,Kfm., L.-Neustadt, Eisenbahnstr. 3. Sanitäter: Max Wickler, Kfm., L.-Schönfeld, Wurznerstr. 63. M: 36. Cl: Gasthof L.-Neustadt. Cla: Di ½9 U. Gw. G: 1887. VO: S. R. B.Ztg. ⚐ 1897: div. Rn. Clubvermögen ca. 2000 Mk.

Plagwitz.

V. Radtouristen. (B). Vs: G. Otto, Weissenfelserstr. 21. Sch: H. Lindner, Merseburgerstr. 4 F: Herm. Böhme, Amalienstr. 3. G: 1891.

— RV Saxonia (B.) adr a. d. 1. Vs; Otto Düber, Löhrstr. 25. 2.: Neubert, Volkmarsdorf, Luisenstr. 47. 1. Sch: Franz Klepzig, Berlinerstr. 2. 2.: Max Heimg, Thalstr 25. K: Max Gnieser, Gohlis. Blumenstr. 26. 1. F: Emil Günther, Connewitz, Leopoldstr. 13. 2: Josef Klotz, Plagwitz, Moltkestr. 6. Archiv.: i H. Bader, Wiesenstr. 22. Cl: Centralhalle. Cla: Fr 9 U. Gw.

—. RC „Schwalbe“. Vs: Paul Clauss, Katharinenstr. 23. Sch: Arthur Vulpins, L.-Reudnitz, Rabeth 2. F: Kurt Meinhardt, Weststr. 52. Cl: Eberlbräu Thomaskirchhof. Cla: Mi 9 U. Gw.

—. RV Schwalbe, Leipzig-West. (B). Vs: Wilh. Weidauer,

Empfohlene Zitierweise:
: Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine mit Beiträgen hervorragender Fachschriftsteller und unter Mitwirkung der Vereine selbst. Verlag von Hugo & Herman Zeidler, Berlin 1897, Seite 386. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Jahrbuch_der_deutschen_Radfahrer-Vereine_1897.pdf/386&oldid=- (Version vom 11.2.2018)