Seite:Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine 1897.pdf/396

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Liste.png Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine mit Beiträgen hervorragender Fachschriftsteller und unter Mitwirkung der Vereine selbst

Kaule. 1. F: Rich. Schaale, Hospitalstr. 2.: Paul Hankel, Gerstenheimerstr.

—. Ct Radeberg. Cs: Max Stäglich, Freudenberg 7.

—. RC.

Radeburg.

Vtg Radeburg. Vtr: Paul Poschwitz, Maler,

—. RC (U). Vs: Paul Köckeritz, Möbelfabrikant. Sch: E. R Hardtmann.

—. RV Sturmvogel. Vs Möschwitz, Malermstr.

Radibor

b. Bautzen. Vtr: Gg. Melzer, Lehrer.

Reibersdorf

b. Zittau. RC Wanderer. Ehren-Vors: Grafv. Einsiedel. Standesherr u. k. sächs. Oberschenk. 1. Vs: Gust. Riedel, Schlossermstr. 2.: Wilhelm Hauser, Bäckermeister, Sommerau b. Zittau. 1. Sch: Ehrhardt Augustin, Expedient. 2.: Otto Adam, Kanzlist, Reibersdorf b. Zittau. K: Reinh. Posselt, Gasthofbes. 1. F: Edm. Brendler, Bautechniker. 2. F: Jal. Hoffmann, Malermstr. M: 28. Cl: Posselts Gasthof. Cla: 1. Mi. Gw, G: 1893. VO: Rad-Welt. bZ: Tfa u. Sfa.

Reichenau.

RC.

—. RV Reichenau. 1. Vs: Robert Mittag, Lagerist. 2.: Alwin Marx, Buchdruckereibes., 1. Sch: Reinhardt Linke, Buchdrucker. 2: Max Apelt, Comtoirist. K: Rob. Rolle, Expedient. SF: Alwin Müller, Lagerist. TF: Reinhard Reek, Bäckermstr. M: 63. Cl: Schützenhaus. Cla: Sd. Gw. G: 1886. Ee. Dpl. Ko.

Reichenbach

i. V. Ct Reichenbach. Cs: Osw. Dänel, Nordstr, 2.

—. RC Eilbote (S). Vs: Rich. Karch, Buchhalter, Humboldtstr. 143. Sch: Heinr. Werling.

—. RV. Vs: H. Popp, Zwickauerstr. Sch: Louis Lichtenstein, Weststr. 20. G: 1885.

—. Radler - C. Wanderlust. (B). 1. Vs: Clemens Schreiterer jr. Fabr. Bahnhofstr. 39. 1. Sch: E. J. Ullmann, Bahnhofstr. 25. K: O. Freund, Oststr. 6. 1. F: H. Temmler, Mylau, Carlstr. 349. Cla. jed. Mi. im Mnt. Hotel Deutscher Kaiser Zwickauererstr. 47. M: 22. G 1893.

Reinsdorf,

Bz. Zwickau. RV Saxonia. Adr. a d. Vs: Aug. Fuchs. Schneidermstr.

Remse

b. Glauchau Vtg. Remse. Adr. a. d. Vtr. Aug. Vogel Maschinist.

—. RC. Vs: Wilh. Ullmann, Handelsgärtner. Sch: Rich. Hirsch, Maschinenbauer, K: Karl Schmidt, Gürtler. F: Aug. Vogel, Maschinist. M. 14. Cl: Pohler’s Restaurant. Cla: 3. So i. Mt. Gw. G 1896.

Riesa.

1. Vs: u. F: E. Winkler Polierermstr. Pausitzerstr. 8. 2.: R. Otto Altmarkt 2. Sch: 6. Franz Pausitzerstr. 7. K: R. Vogel. Hauptstr. 31. G 1892. Cla: jed. 2. u. 4. Mi i. Mnt. b. Münch, Wettinerstr.

—. Riesaer RV „Blitz“ (B) Adr. a. d. 1. Vs: A. Götschmann, Kfm., Gartenstr. 45. 2.: Rich. Riedel, Kfm., Kastanienstr. 1. Sch: Bruno Bayer, Kfm.,

Empfohlene Zitierweise:
: Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine mit Beiträgen hervorragender Fachschriftsteller und unter Mitwirkung der Vereine selbst. Verlag von Hugo & Herman Zeidler, Berlin 1897, Seite 396. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Jahrbuch_der_deutschen_Radfahrer-Vereine_1897.pdf/396&oldid=- (Version vom 1.10.2017)