Seite:Karl Woermann Katalog der Gemäldegalerie Dresden 1887.pdf/233

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.

Leinwand; h. 0,95½; br. 1,17. – Inv. 1754, I 558. – Also zu Lebzeiten des Meisters als „Ant. Canale“ erworben. –Gegenstück zum folgenden. – Phot. Braun XV. 7.

Der Marcusplatz zu Venedig. 584. (452.) 37 d.

Im Hintergrunde die Marcuskirche. Rechts vor ihr der Marcusturm. Weiter vorn links die Procurazie vecchie, rechts die Procurazie nuove, erstere hell beleuchtet, letztere in tiefem Schatten.

Leinwand; h. 0,96; br. 1,17. – Inv. 1754, I 550. – Gegenstück zum vorigen. Vergl. die Bemerkung zu diesem. – Phot. Braun XI. 3.

Vor dem grossen Canal zu Venedig. 585. (450.) 37 b.

Rechts vorn die Kirche S. Maria della Salute. Links im Mittelgrunde die Piazzetta mit dem Dogenpalaste, weiter zurück die Riva degli Schiavoni. Links graue Wolken, rechts helles Sonnenlicht.

Leinwand; h. 0,65 ; br. 0,98. – 1741 aus der Sammlung Wallenstein in Dux. – Gegenstück zum folgenden. – Phot. Braun X. 11.

Auf dem grossen Canal zu Venedig. 586. (454.) 37 b.

Vorn rechts vor schlichtem grossen Palaste ein Stück des Steindammes, an dem ein Schiff liegt. Weiter zurück eine Kirchenkuppel. Links ein stattlicher Rundbogenpalast.

Leinwand; h. 0,65½; br. 0,97½. – 1741 aus der Sammlung Wallenstein in Dux. – Gegenstück zum vorigen.

Bartolo Nazari.

Geb. zu Bergamo den 10. Mai 1699, gest. zu Mailand den 24. August 1758. Schüler Ghislandi’s in Bergamo und Fr. Trevisani’s in Venedig. An verschiedenen, auch an deutschen, Höfen als Bildnissmaler thätig, ansässig jedoch in Venedig.

Bildniss eines alten Mannes. 587. (438.) 5 b.

Brustbild ohne Hände, fast von vorn, auf grauem Grunde. Ueber langem grauen Haar trägt der bartlose Alte eine schwarze Kappe. Sein schwarzer Anzug ist reich mit Gold gestickt.

Leinwand; h. 0,49½; br. 0.38½. – 1743 durch Algarotti aus Venedig. – Inv. 1754. I 10. - Gegenstück zum folgenden.

Bildniss einer alten Frau. 588. (439.) 5 b.

Brustbild ohne Hände, fast von vorn, auf dunklem Grunde. Das dunkle Kleid der weisshaarigen Alten ist an der Brust geöffnet. Sie hüllt sich in ein gelbgraues, schwarzgestreiftes Tuch.

Leinwand; h. 0,49; br. 0,37½. – 1743 durch Algarotti aus Venedig. – Inv. 1754. I. 11. – Gegenstück zum vorigen.

Empfohlene Zitierweise:
Karl Woermann: Katalog der Königlichen Gemäldegalerie zu Dresden (1887). Generaldirection der Königlichen Sammlungen für Kunst und Wissenschaft, Dresden 1887, Seite 201. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Karl_Woermann_Katalog_der_Gem%C3%A4ldegalerie_Dresden_1887.pdf/233&oldid=- (Version vom 1.8.2018)