Seite:Karl Woermann Katalog der Gemäldegalerie Dresden 1887.pdf/26

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
o. = oben.
Phot. = Photographie.
Phot. Braun = Hinweis auf das Dresdener Galeriewerk in Photographien von A. Braun & Co. in Dornach, welche auch einzeln in den Kunsthandlungen zu haben sind.
Phot. Ges. = Hinweis auf die in den Kunsthandlungen käuflichen Photographien der Photographischen Gesellschaft in Berlin.
Phot. Hanfst. = Hinweis auf einige Photographien nach Bildern der modernen Abteilung von Hanfstaengl in München.
r. = rechts.
rad. = radirt.
R.-A. =: Restaurations-Atelier.
u. = unten.
vläm. = vlämisch.
☼ = Hinweis auf die amtlichen Dresdener Kupferstichwerke, deren Blätter auch einzeln beim Secretär der Königl. Gemäldegalerie käuflich sind. Das Preisverzeichniss dieser Blätter findet sich im Anhang dieses Katalogs.




B. Abkürzungen der angeführten wissenschaftlichen Quellen.

Abrégé = (J. Aug. Lehninger): Abrege de la vie des peintres doux les tableaux composent la galerie de Dresde. Dresde 1782. Google
Andresen = A. Andresen: Handbuch für Kupferstichsammler. Leipzig 1870 – 1873. UB Heidelberg
Archives fr. = Ph. de Chennevieres et A. de Montaiglon: Archives de l’art français. Receuil de documents inedits. I– XII. Paris 1851 – 1860. Gallica
d’ Argensville = (A. J. D. d’Argensville): Abrege de la vie des plus fameux peintres. Paris 1745 – 1752. Google, Google
B. = Bartsch. Siehe unter diesem.
Empfohlene Zitierweise:
Karl Woermann: Katalog der Königlichen Gemäldegalerie zu Dresden (1887). Generaldirection der Königlichen Sammlungen für Kunst und Wissenschaft, Dresden 1887, Seite XXII. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Karl_Woermann_Katalog_der_Gem%C3%A4ldegalerie_Dresden_1887.pdf/26&oldid=- (Version vom 1.8.2018)