Seite:Kreisbewegungen-Coppernicus-0.djvu/26

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Seite
Capitel 13. Wie die Bewegung der Mondbreite untersucht und abgeleitet wird 223
Capitel 14. Ueber die Oerter der Anomalie der Breite des Mondes 224
Capitel 15. Construction des parallactischen Instrumentes 226
Capitel 16. Wie man die Parallaxe des Mondes erhält 228
Capitel 17. Die Entfernung des Mondes von der Erde, und Nachweis darüber, in welchem Verhältnisse dieselbe zu dem Erdradius steht 229
Capitel 18. Ueber den Durchmesser des Mondes und des Erdschattens an der Stelle des Durchganges des Mondes 231
Capitel 19. Wie man die Entfernungen der Sonne und des Mondes von der Erde, die Durchmesser derselben und des Schattens an der Stelle des Durchganges des Mondes und die Axe des Schattens zugleich ableitet 232
Capitel 20. Ueber die Grösse der drei Weltkörper Sonne, Mond und Erde, nebst ihrer Vergleichung mit einander 234
Capitel 21. Ueber den scheinbaren Durchmesser und die Parallaxe der Sonne 234
Capitel 22. Ueber die ungleich erscheinenden Durchmesser und die Parallaxe des Mondes 235
Capitel 23. Wie man den unterschied des Erdschattens berechnet 236
Capitel 24. Ableitung des Verzeichnisses von den einzelnen Parallaxen der Sonne und des Mondes im Verticalkreise 237
Tafel der Sonnen- und Mond-Parallaxen 240
Tafel der Halbmesser der Sonne, des Mondes und des Schattens 241
Capitel 25. Ueber die Berechnung der Sonnen- und Mond-Parallaxen 242
Capitel 26. Wie die Parallaxen der Länge und Breite unterschieden werden 243
Capitel 27. Bestätigung dessen, was über die Parallaxe des Mondes entwickelt ist 245
Capitel 28. Ueber die mittlere Conjunction und Opposition der Sonne und des Mondes 246
Tafel der Conjunction und Opposition der Sonne und des Mondes 247
Capitel 29. Untersuchung über die wahren Conjunctionen und Oppositionen der Sonne und des Mondes 248
Capitel 30. Wie man die Conjunctionen oder Oppositionen der Sonne und des Mondes welche von Finsternissen begleitet sind, von den anderen unterscheidet 249
Capitel 31. Wie gross eine Sonnen- oder Mondfinsterniss wird 250
Capitel 32. Zur Vorausbestimmung der Dauer einer Finsterniss 251
Fünftes Buch.
Einleitung. 254
Capitel 1. Ueber die Kreisbewegungen der Planeten, und ihre mittleren Bewegungen 254
Tafel der parallactischen Bewegung des Saturn 258
Tafel der parallactischen Bewegung des Jupiter 260
Tafel der parallactischen Bewegung des Mars 262
Tafel der parallactischen Bewegung der Venus 264
Tafel der parallactischen Bewegung des Merkur 266
Capitel 2. Darstellung der gleichmässigen und der scheinbaren Bewegung der Planeten nach der Ansicht der Alten 268
Capitel 3. Allgemeine Darstellung der durch die Bewegung der Erde in die Erscheinung tretenden Ungleichmässigkeit 269
Capitel 4. Auf welche Weise die eigenen Bewegungen der Planeten ungleichmässig erscheinen 271
Capitel 5. Darlegung der Bewegung des Saturn 273
Capitel 6. Ueber drei neuerlich beobachtete Oppositionen des Saturn 277
Capitel 7. Ueber die Prüfung der Saturns-Bewegung 281
Capitel 8. Ueber die Feststellung der Oerter des Saturn 282
Empfohlene Zitierweise:
Nicolaus Copernicus: Nicolaus Coppernicus aus Thorn über die Kreisbewegungen der Weltkörper. Ernst Lambeck, Nürnberg und Thorn 1879, Seite XX. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Kreisbewegungen-Coppernicus-0.djvu/26&oldid=- (Version vom 1.4.2017)