Seite:Loos Sämtliche Schriften.pdf/91

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
DIE SCHUHMACHER
(14. august 1898)


Als an dieser stelle eine entgegnung auf den artikel, der die tätigkeit des hutmodevereines besprach, veröffentlicht wurde, konnte man sich die tragweite dieser maßnahme doch nicht recht vorstellen. Die folgen sind nun da. Die interessenten sind von einer dementierwut befallen. Jedermann, der anderer meinung ist, findet es selbstverständlich, daß seine ansichten auch abgedruckt werden. Es wird in aller form dementiert. So „erlaubt sich ein herr S.“ – seit zwanzig jahren in der schuhmacherbranche tätig!, wie er hinter seiner unterschrift samt dem ausrufungszeichen versichert – „um aufnahme der nachstehenden berichtigenden zeilen zu ersuchen“. Und nun folgt eine reihe mit „unrichtig ist, daß …“ beginnender abschnitte.

Vielleicht sind die leser neugierig, was wohl herr S. berichtigt. Greifen wir einige punkte auf gut glück heraus. Unrichtig ist, so versichert herr S., der vergleich des bergsteigens mit dem radfahren. Oder: unrichtig ist, daß jeder student seinen gaul hatte. Oder: unrichtig ist, daß die schnürschuhe das ganze nächste jahrhundert beherrschen werden. Ein anderer herr, namens Sch., bittet ebenfalls um aufnahme seiner zeilen, hoffend, dadurch einiges zur hebung unserer ohnehin gedrückten österreichischen schuhindustrie beitragen zu können. Dabei ist ihm aber ein malheur passiert. Die enthusiastischen worte, die ich dem hutmodeverein widmete, hat er für bare münze gehalten, denn er polemisiert gegen meine behauptung, daß bergsteigen, marschieren und radfahren die schnürschuhe in aufnahme gebracht haben, und meint

Empfohlene Zitierweise:
Adolf Loos: Adolf Loos – Sämtliche Schriften. Herold, Wien, München 1962, Seite 92. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Loos_S%C3%A4mtliche_Schriften.pdf/91&oldid=3346105 (Version vom 1.8.2018)