Seite:Nachricht von der Bürgerlesegesellschaft in Erlangen.pdf/1

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
III.
Nachricht von der Bürgerlesegesellschaft in Erlangen.

Den Bürgerstand mit einer unterhaltenden und nützlichen, ihm bisher ganz unbekannt gebliebenen Lectüre zu beschäfftigen,