Seite:Pater Noster und Ave Maria in deutschen Uebersetzungen.pdf/79

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.

tui Jesus. Sancta Maria, mater Dei, ora pro nobis peccatoribus nunc et in hora mortis nostrae. Amen.




III. Aus dem 14. Jahrhundert.

Aus der Münchener Handschrift cod. germ. 101 (cod. germ. membr. 80 29) Blatt 91a. S. oben Nr. 17. S. 35.

Gegrvzzet sistv maria vollev[1] genaden. got ist mit dir gesegent bistv vnder allen wiben. vñ gesegent sei daz wuecher[2] dines libes.




IV. Aus dem 15. Jahrhundert (1421).

Aus einem Psalter vom Jahre 1421, handschriftlich in Einsiedeln, Nr. 620. fol.

Ave Maria. Gegruesset sigist du Maria vol genâden Der herr ist mit dir Gesegnot bistu vnder allen wiben Vnd gesegnott ist dú[3] frucht dins libes Jhesus Cristus. Amen.




V. Aus dem 15. Jahrhundert (um 1450).

Aus dem oben Nr. 25 S. 41 angeführten Buche.

Gegrußt sist du maria, vol gnaden, der herr ist ist mit dir, gebenediet bist du vnder allen wyben, vnd gebenediet ist di frocht[4] dynes liebes ihesus cristus Amen.




  1. Mhd. volliu. S. oben Nr. 14. S. 26.
  2. Kommt in keiner andern Übersetzung vor.
  3. Für die, s. Gram. I, §. 89.
  4. Für frucht, s. Gram. I, §. 65.
Empfohlene Zitierweise:
Joseph Kehrein: Pater Noster und Ave Maria in deutschen Übersetzungen. Frankfurt a/M.: Verlag für Kunst und Wissenschaft (G. Hamacher), 1865, Seite 71. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Pater_Noster_und_Ave_Maria_in_deutschen_Uebersetzungen.pdf/79&oldid=- (Version vom 1.8.2018)