Seite:Sponsel Grünes Gewölbe Band 1.pdf/143

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
TAFEL 15
DER SILBERNE HAUSALTAR
DES DRESDNER MEISTERS HANS KELLERTHALER
VON 1608