Seite:Sponsel Grünes Gewölbe Band 1.pdf/295

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
TAFEL 53
DREI SEESCHNECKEN
MIT SCHNITZEREIEN VON C. VAN BELLEKIN
ZWEI DAVON ALS POKALE VON FIGUREN GETRAGEN
UND VON DEM DRESDNER MEISTER
CHR. KÖHLER 1724 ERGÄNZT