Seite:Sponsel Grünes Gewölbe Band 2.pdf/319

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
TAFEL 41
1. RUNDE SCHEIBE MIT DER TAUFE CHRISTI UND DER
PREDIGT JOHANNES DES TÄUFERS IN TIEFSCHNITTEMAIL
AUF SILBER WOHL VON ELIAS LENCKER IN NÜRNBERG,
GEST. 1591
*
2. ANBETUNG DER HIRTEN IN GOLD GETRIEBEN VON
DANIEL KELLERDAHLER IN DRESDEN.
ERSTE HÄLFTE DES 17. JAHRHUNDERTS
*
3. RUNDE GLASSCHEIBE IN EMAILLIERTEN GOLDRAHMEN
MIT WAPPEN UND TITELN DES KURFÜRSTEN AUGUST VON
SACHSEN VON 1586 IN HINTERGLASMALEREI VON
VALENTIN GREFNER IN DRESDEN