Seite:Sponsel Grünes Gewölbe Band 3.pdf/255

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
TAFEL 21
Oben: GALEERE AUS BERGKRISTALL MIT SPORN UND MIT
IN RELIEF UND VOLLRUND GESCHNITTENEN FIGÜRLICHEN
MOTIVEN IN SILBERVERGOLDETER FASSUNG.
MAILÄNDER ARBEIT VOM ENDE DES 16. JAHRHUNDERTS


Unten: GALEERE AUS BERGKRISTALL MIT MUSCHELFÖRMIGEM
KARTENHAUS, DIE ANGESETZTEN HERMENHENKEL
MIT GOLDENEN KÖPFEN. GOLDENE, LEICHT
EMALLIERTE FASSUNG. MAILÄNDER ARBEIT VOM ENDE
DES 16. JAHRHUNDERTS