Seite:Statistische Darstellung des Kreises Borken.pdf/45

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.

2. Jährliche Einnahmen der Landgemeinden.

Lfde.
Nro.
Amt. Gemeinde. Aus dem
Grund-
vermögen.
Zinsen
von
Activis.
Aus
Polizei-
strafen.
Aus
Berech-
tigungen.
Chausseegeld
von den
Gemeinde-
Chausseen.
Zuschläge
zu den
Staatssteuern.
Überschüsse
der Klassen-
u. Gewerbe-
steuer.
Summa.
thlr. sg. pf. thlr. sg. pf. thlr. sg. pf. thlr. sg. pf. thlr. sg. pf. thlr. sg. pf. thlr. sg. pf. thlr. sg. pf.
1
Werth
162 10 2 542 22 2 28 710
Liedern
60 770 830
2
Barlo
1 419 20 5 420 20 5
3
Biemenhorst
6 8 12 12 122 9 2 134 27 10
4
Hemden
13 5 411 25 1 412 8 6
5
Herzebocholt
8 3 1 25 245 26 7 271 4 10
6
Holtwick
7 157 5 5 157 12 5
7
Liedern
22 4 1 682 9 10 684 2 2
8
Lowick
15 1 448 11 1 448 26 2
9
Mussum
2 28 5 93 20 9 354 12 2 450 21 4
10
Spork
5 29 358 26 3 364 25 3
11
Stenern
9 10 238 14 5 238 24 3
12
Suderwick
2 362 29 4 364 29 4
13
Dingden
185 14 6 12 67 26 8 363 29 11 1368 5 2002 11 1
Rhede
4 20 2909 17 2950
14
Rhede
40 1 69 5 1017 1127 5
15
Krechting
12 29 8 4 25 249 15 266 29 8
16
Altrhede
25 10 10 21 10 394 441 10
17
Büngern
6 42 25 7 5 333 389
18
Crommert
50 17 8 4 26 2 711 766 13 10
19
Vardingholt
8 14 5 20 17 4 912 941 1 9
Marbeck
8 5 4 20 1038 15 1070 20
20
Marbeck
10 20 5 700 710 20 5
21
Grütlohn
1 3 9 310 311 3 9
22
Westenborken
270 270
23
Homer
135 135
24
Rhedebrügge
4 11 4 390 405 4
25
Hoxfeld
4 15 2 14 7 633 5 640
26
Wirthe
82 23 5 9 21 7 830 922 15
27
Raesfeld
5 100 1247 7 1359
Gemen
16 3 346 18 365 18
28
Gemen Stadt
8 10 60 11 6 20 531 18 3 600 29 6
29
do. Kirchspiel
17 6 15 539 9 571 15
30
Weseke
96 6 5 1600 7 7 1714 7
31
Heiden
15 55 9 4 8 15 30 22 10 1153 12 8 18 1271 17 2
Reken
5 926 9 940
32
Großreken
1 15 16 3 8 18 17 8 1170 1206 6 4
33
Hülsten
2 18 7 1 7 388 397 19 7
34
Kleinreken
3 6 14 10 11 3 170 197 17 3
Ramsdorf
8 7 5 7 495 9 24 5 520
35
Ramsdorf St.
152 2 4 7 470 14 28 648
36
Kirchspiel
3 3 1105 1111
Velen
8 7 19 10 532 17 10 11 22 4 560
37
Velen Dorf
9 2 2 15 27 10 735 760
38
Waldvelen
23 6 5 21 2 16 2 10 445 490
39
Nordvelen
22 1 14 450 487

Die Beiträge der Eingesessenen zu den Gemeinde-Bedürfnissen werden überall durch Zuschläge zu der Staats-, Grund-, Klassen- und Einkommensteuer aufgebracht. Es geschieht dies aber nicht überall nach gleichen Procenten, sondern mehrentheils nach ungleichen Procenten, indem in diesem Falle die Grundsteuer höher belastet wird, um den untern Volksklassen dadurch die Steuerlast zu erleichtern.