Seite:Touren-Buch von Estland mit Fortführung der Touren bis in die Städte Nord-Livlands.pdf/128

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
REVAL.
„Hôtel de Russie“,
ф Haus ersten Ranges. ф
Gut eingerichtete Fremdenzimmer. – Im Parterre Restaurant. – Reichhalt. Büffet und beste Küche. – Table d'hôte von 2–6 Uhr. – Speisen à la carte zu jeder Tageszeit. – Weine eigener Füllung, in- und ausländ. – Bier vom Fass. – Cabinets à part. — Gr. hübsch eingerichteter Salon für Gesellschaften. – Solide Preise.
Otto Kleinhoff.




— * Die * —
Velociped-
Handlung
von
Gebr. Michéll,
Reval, Raderstrasse 267, Wesenberg u. Jurjew,
erhielt u. empfiehlt ein grosses Lager
pneumatischer Fahrräder
der berühmtesten Fabriken, wie:
Brennabor, Mercur, Victoria etc., sowie auch z. Rade gehörige
______ UTENSILIEN. _______
Preise äusserst billig.Daselbst werden neue Fahrräder billig vermietet.