Seite:Touren-Buch von Estland mit Fortführung der Touren bis in die Städte Nord-Livlands.pdf/69

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Lfd. No. Hintour. Werst. Ortschaften. Wegabzweigungen. Rücktour. Werst. Strassen-Beschaffenheit und Höhen. Gastwirtschaften, Krüge etc. Nächste Pferde-Post- u. Eisenb.-Station. Sehenswürdigkeiten u. allgemeine Bemerkungen.
584 98,7 l.(r.) Pstr. n. Narva 118 4,3
102 1 Eb.-St. Wesenberg
585 102,3 l.(r.) Vw. z. Narvschen Pstr. 4,5 0,7
586 103 Wesenberg Rakwere linn 0 Pf.- u. Eb.-St. s. Anhang.
15. Nebentour: RevalBrigittenWiems.
Ausfahrt: Narvsche Str.
587 0 Reval Tallinna 10 mittel Pf.- u. Eb.-St. s. Anhang.
588 2,8 7,2 s. Ht. XVI., lfd. No. 543-586.

l. nach Brigitten (vis-à-vis der Seeallee in Catharinenthal).schöner Ausblick auf Reval, von der Terrasse des Schlosses.

4 Schloss Marienberg 6 der Strietberg      "     
589 5 r.(l.) Vw. nach Kosch 4, resp. z. Kruge Dunten an der Petersb. Pstr. 9 5 Berg s. Nt. 16, lfd. No. 594596.
590 6 Brigitten Pirita 4 gut Gastwirtschaft      "      Prahm über den BrigittenBach. Unweit desselben befindet sich die sehr sehenswerte Ruine des 1409 von den Deutschen gegründeten Brigitten Klosters, welches 1577 bei der Belagerung Revals zerstört wurde.
591 10 Wiems G. Wiemse      "      hübsch gelegenes Gut. Durch den Gutshof gelangt man nach Ersteigung d. Glints