Seite:Touren-Buch von Estland mit Fortführung der Touren bis in die Städte Nord-Livlands.pdf/82

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Lfd. No. Hintour. Werst. Ortschaften. Wegabzweigungen. Rücktour. Werst. Strassen-Beschaffenheit und Höhen. Gastwirtschaften, Krüge etc. Nächste Pferde-Post- u. Eisenb.-Station. Sehenswürdigkeiten u. allgemeine Bemerkungen.
727 108 l.(r.) Vw. z. G. Sotaga 2, Wassula 4 14 Krug l. vom Wege griech.-orth. Kirche.
728 112,5 r.(l.) Vw. z. G. Falkenau 3,5 9,5 Krug ?
113 9 Krug ?
729 115 Marrama G. Maramaa 7
730 122 Jurjew Jurjew (Tartu) 0 Pf.- u. Eb.-St. s. Anhang
XIX. Haupttour: WesenbergNarva.
Ausfahrt: Petersburger Str.
731 0 Wesenberg Rakwerelinn 121 mittel Pf.- u. Eb.-St. s. Anhang
732 1,3 l.(r.) Vw. z. Bahnhofe 0,2 119,7
2 119 Eb.-Überfahrt
3 118 Kr. „Kusiko“
4,5 116,5 Kr. Maeh“ †
5 116 der Selgs-Bach.
733 5,4 r.(l.) Vw. z. G. Alt-Sommerhusen 0,8 115,6 Kr. „Kaarle“
734 6,4 r.(l.) Vw. z. G. Alt-Sommerhusen 0,8 114,6
8 113 Eb.-Überfahrt
735 10 Waekülla G. Waekülla 111 besser Kr. „Allika“ †      "     
736 12 r.(grd.) Pstr. z. G. Raggafer 4, D. Winni 10 109 Kr. „Liiwa“ †
737 l. nach Narva.
13 grd.(l.) Vw. z. G. Oehrten 5, Poll 7, Kappel 9 108 Eb.-Überfahrt