Seite:Wackernagel Geschichte der Stadt Basel Band 2,1.pdf/564

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.

Staal. Mülh. UB. IV, 224. Oeffnungsb. V, 196v. Konrad Münch. Boos 1071. 1074. BUB. VIII, 411. 412. Oeffnungsb. V, 183. Verpfändung. Boos 1074. 1076. BUB. VIII, 439. 443. 446. Jahrrechnung 1478/79. Ritterwürde. BChr. II, 16. S. 117. Einschreiten gegen Konrad. Erkb. I, 3. 4. 4v. Oeffnungsb. VI, 60v. 61. BUB. IX, 2. Jahrrechnung 1482/83. Abrechnung und Verhandlungen. BUB. VIII, 486. IX, 1. Miss. XVI, 295. Erkb. I, 4v. 22v. Solothurn. Haffner II, 431. Roth 79. 80. 117. Rüstungen und Verhandlungen. WAB. Jahrrechnung. Absch. III1, 229. 230. 234. 235. 248. 256. 265. Akten Solothurn 3, fol. 15. 20. 21. BUB. IX, 23. 26. 32. 36. 86. 90. Erkb. I, 64. S. 119. Handstreich Solothurns. Deutschland B. 2v, fol. 42. 43. 104. Andre Schreiben in Lutz neue Merkw. I, 166. Akten Solothurn 1. Jahrrechnung. BChr. V, 534. Aufgebot der Miliz. Safran Buch 66, 215. S. 120. Verhandlungen und Spruch. Absch. III1, 267. 273. BUB. IX, 37. Anshelm I, 317. Instandstellung des Schlosses. Miss. XVII, 46. 77. Konrad Münch. Miss. XVII, 222. S. 121. Die Eidgenossen. BChr. III, 226. 238. IV, 351. 352. V, 287. S. 122. Briefe aus der Eidgenossenschaft. Oeffnungsb. VI, 26. Rappenbund. Absch. III1, 87. 89. 91. S. 123. Burgundische Sachen. WAB. 1480 März 24, 1482 Februar 9. Papst Sixtus. Politisches G. 2v, fol. 6. Dierauer II, 262. Schiffahrt. Miss. XVI, 58. 110. Reichstage und Städtetage. Basel am Städtetag zu Frankfurt 1471 vertreten durch Hans von Bärenfels und Heinrich Zeigler: Deutschland B. 2v, fol. 14. Janssen II, 273; am Städtetag zu Frankfurt 1472 durch Heinrich Iselin: Deutschland B. 2v, fol. 61. Janssen II, 274; am Reichstag zu Regensburg durch Hans von Bärenfels: Miss. XIII, 70. Deutschland B. 2v, fol. 23; am Augsburger Tag durch Bärenfels und Zeigler: Müller Reichstagstheatrum 548. Gesandte beim Kaiser: Müller Reichstagstheatrum 530. Miss. XIII, 126. 132. 142. 146. 158. Reichshilfe gegen die Türken. Miss. XIII, 301. Deutschland B. 2v, fol. 34. 37. S. 124. Nationale Bedeutung des Kampfs gegen Burgund. Miss. XIV, 131. S. 125. Aus dem Verkehr mit den Städten ist die Einzelheit des Zeremoniells zu erwähnen, daß Basel seine Briefe an Augsburg Nürnberg Straßburg auf Pergament schrieb, an die andern Städte auf Papier. S. 126. Schreiben des Corvinus. Deutschland B. 2v, fol. 67-69. Einzelheiten von der Reise und vom Hof. Deutschland BI. 2v, fol. 30. B. 2v, fol. 54. 56. Miss. XVI, 32. 33. Dem Lienhard Grieb wird 1483 in Wien durch die Raizen ein seidener Zipfel gestohlen: WAB. 1483 Juni 7. Prokuratoren. Deutschland C. 2. Miss. XIX, 102. BUB. IX, 310. Jahrrechnungen. S. 127. Zeigler. Miss. XVI, 120. Aufgebot 1477. Deutschland B. 2v, fol. 56. 57. Oeffnungsb. V, 190v. Entschuldigung der Absenzen. Miss. XV, 131. 139. 248. 306. 307. Deutschland B. 1. BChr. III, 237 Anm. Tage zu Speyer und Nürnberg. Deutschland B. 2VI, fol. 26. WAB. 1480 März 24. Jahrrechnung. Reichssachen 1481/1482. Deutschland B. 2IV, fol. 21. 23. 39. 53. B. 2v, fol. 30. 31. Miss. XVI, 73. 76. 103. Mülh. UB. IV, 265. 288. 293. 295. Jahrrechnung. S. 128. Söldner beim Reichsheer. Jahrrechnungen 1481/82 bis 1484/85. Deutschland B. 2IV, fol. 54. 55. BUB. VIII, 497. 517. 525. IX, 5. Reichssachen 1486/87. Deutschland B. 2v, fol. 53. 81. 85. 86. 87. 88. 97. 100. 102. 103. BUB. IX, 30. Jahrrechnung 1487/88. WAB. 1487 Dezember 1. Zwei Drittel des Anschlags. Vgl. Janssen, Reichskorr. II, 507, wonach im Anschlag

Empfohlene Zitierweise:
Rudolf Wackernagel: Geschichte der Stadt Basel. Zweiten Bandes erster Teil. Helbing & Lichtenhahn, Basel 1911, Seite 543. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Wackernagel_Geschichte_der_Stadt_Basel_Band_2,1.pdf/564&oldid=- (Version vom 11.6.2017)