Seite:Zerstreute Blaetter 6.pdf/56

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.

 Die Rache.

„Schreibe, sprach ein gewaltiger Zorn, der im Herzen mir aufstieg,
     Schreib’, enthülle den Grund deiner Verfolgung, den Neid.“
Tief erschütterte michs, wie wenn die Trommete der Schlacht ruft,
     Und das kriegrische Roß stampfet und schüttelt den Zaum.

5
Aber ein andrer Gedank’, entgegentretend dem Herzen,

     Gab mir über mich selbst Zügel und Zaum in die Hand.
Nein! so niedrige Namen und so unwürdige Thaten
     Will ich nicht nennen; ich will ihnen kein Leben verleihn.

Empfohlene Zitierweise:
Johann Gottfried Herder: Zerstreute Blätter (Sechste Sammlung). Carl Wilhelm Ettinger, Gotha 1797, Seite 34. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Zerstreute_Blaetter_6.pdf/56&oldid=- (Version vom 1.8.2018)